22.08.13 20:54 Uhr
 519
 

Shitstorm gegen den legendären Ibiza-Club Amnesia

Wie ShortNews bereits berichtete, dreht Paris Hilton im Rahmen der "Foam & Diamonds"-Party im legendären Club Amnesia auf Ibiza an den Plattentellern. Die dritte "Foam & Diamonds" hat das It-Girl bereits hinter sich.

Doch bei den Fans des Amnesias kommt dies überhaupt nicht gut an und der Shitstorm auf der Facebook-Seite des Clubs reißt nicht ab. Die Kreativität des Shitstorms lässt so manch einen Tumblr-Blog trostlos wirken und veranlasst einen zum Schmunzeln.

Es gibt aber auch Kommentare wie "Jeder, der sich da gerade im Club befindet, gehört lebendig verbrannt" oder verärgerte User, die nie wieder einen Fuß ins Amnesia setzen wollen. Obwohl der Laden stets proppenvoll ist und die Kasse klingelt, dürfte das Amnesia-Management nicht erfreut sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris Hilton, Club, Shitstorm, Ibiza
Quelle: www.virtualnights.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2013 21:00 Uhr von Superplopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Legende?
Kommentar ansehen
22.08.2013 22:40 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ohne das Ding zu kennen, aber das hört sich wieder nach so einem Ort an, den man als Normalsterblicher nicht-Koma-Säufer, der keinen Bock auf hormongesteuerte Spätpubertierende hat einen riiieeeesen Bogen machen sollte.
Kommentar ansehen
22.08.2013 23:11 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Shitstorm: frustrierte Netzuser, die ihren Arsch sonst nicht hoch kriegen und glauben, dass sie mit einem einfachen Klick für vermeintlich Sinnvolles ihrem Leben wieder einen Sinn gegeben haben, kämpfen sie doch von der Couch aus gegen das System....
...und dann stellt man fest, die Shitstorm beziehen sich meist auf Nebensächlichkeiten und greift zur Facepalm...
Kommentar ansehen
22.08.2013 23:19 Uhr von shadow#
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ibiza...
Gibt´s das auch noch?
Kommentar ansehen
23.08.2013 04:16 Uhr von Atheistos
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Jedem das Seine. Ich blicke auf meine Feierzeit mit Wehmut zurück. Jedes Wochenende andere Clubs und Partys besucht und immer von Leuten umgeben die einfach nur fun haben wollten. So sieht für mich Spaß haben aus.

Zur Hilton: Vielleicht kann sie ja Auflegen, man wird sie wohl nicht buchen, wenn sie überhaupt keine Ahnung von der Materie hat. Sie scheint auch eine kleine Feiermaus zu sein, genauso wie die Kundschaft, also weshalb die Anfeindungen?

Diese Shit-Storms sehen für mich mittlerweile wie das Spießertum von heute aus.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?