22.08.13 19:40 Uhr
 103
 

SEPA-Umstellung läuft laut BaFin zu schleppend an

Eine aktuelle Umfrage der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zum Stand der Dinge bei der Umstellung auf das SEPA Verfahren lässt bei den über 1.700 Befragten Zahlungsdienstleistern auf Defizite schließen.

Die Zahlungsdienstleister verlassen sich zu sehr auf die beauftragten IT-Firmen, obwohl sie in der Verantwortung für die Umstellung stehen.

Ferner erhalten die Kunden zu wenig Unterstützung bei der Umstellung. Viele Zahlungsdienstleister haben nicht einmal einen Überblick über den Stand der Umstellung bei den Kunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umstellung, BaFin, SEPA
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen