22.08.13 16:45 Uhr
 91
 

Ägypten: Ex-Präsident Husni Mubarak hat Gefängnis im Helikopter verlassen

Der ehemalige ägyptische Präsident Husni Mubarak ist aus dem Gefängnis entlassen worden. Er wurde per Helikopter in ein Militärkrankenhaus geflogen.

Fernsehbilder zeigten, wie der 85-Jährige das "Tora"-Gefängnis in Kairo verließ und in einen Hubschrauber einstieg. Der Flug dauerte nur wenige Minuten. Gelandet wurde in dem nahe gelegenem Vorort Maadi.

Mubarak, der an einer Herzerkrankung leiden soll, hat die letzten zwei Jahre im Gefängnis verbracht. Im Militärkrankenhaus in Maadi wird er unter Hausarrest gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Gefängnis, Ägypten, Helikopter, Husni Mubarak
Quelle: news.sky.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2013 16:54 Uhr von Sir.Locke
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Mubarak hat Gefängnis im Helikopter verlassen" - die haben ein gefängnis in einem helikopter?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?