22.08.13 12:58 Uhr
 642
 

USA: Frau verprügelt einen Skateboardfahrer, weil er ihr Kind angefahren hat

Ein Video, das vor kurzem auf YouTube veröffentlicht wurde, zeigt eine wütende Frau, die einem Skateboardfahrer ins Gesicht schlägt, weil er kurz zuvor ihr Kind aus Versehen angefahren hat.

Der Sportler soll in einem Park in US-Bundesstaat Kalifornien trainiert haben, als das Kind ihm regelrecht "unter die Füße" lief. Der Skateboardfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhr das Kind an.

Anscheinend war die Frau besonders verärgert, weil sich das Ganze am Geburtstag des Kindes zugetragen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Frau, Kind, Skateboard
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2013 13:10 Uhr von H.istory
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Bitte sperrt diese Agressive Frau ein.. Hab mir grad das Video angesehen und das war zu 100% ein Unfall. Und dann so zu reagieren ist assozial!
Kommentar ansehen
22.08.2013 13:14 Uhr von brycer
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ich kann die Frau gut verstehen. Immerhin ist die Fläche ja nicht für Skateboarder reserviert so dass die eben mit langsameren und schwächeren ´Verkehrsteilnehmern´ dort rechnen müssen und nicht so dahin rasen können wie auf einer abgesperrten Bahn.
Wahrscheinlich hat er sich aber völlig uneinsichtig gezeigt (wie so mancher Radl-Rambo bei uns auch) und der Frau ist ´die Hand ausgerutscht´.
Wenn er ungestört trainieren will, dann muss er sich halt ein Terrain aussuchen auf den nicht die Gefahr besteht dass ihm andere in die Quere kommen. ;-)
Kommentar ansehen
22.08.2013 14:18 Uhr von JimClark
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man drauf achtet sieht man das der kleine auch ein Skateboard dabei hat, sollte es also eigtl besser wissen!

Zudem sehen alle typischen Skatespots so aus und man ist ziemlich schnell dabei, da is nix mit auf die langsamen aufpassen ;-)

Und wieso hat die Mutter eigtl so lange gebraucht bis Sie bei ihrem Kind war, der alten gehört mal eine Geklatscht!
Kommentar ansehen
22.08.2013 14:56 Uhr von JimClark
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ausserdem steht in der Quelle das es sich bei dem Spot um den Cannery Park in Hayward, California handelt, welcher ein Mix aus Skatepark und Basketball-Area ist.
Kommentar ansehen
22.08.2013 21:05 Uhr von Superplopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was sucht die Frau denn in einem Skatepark?
Da sind Unfälle vorprogrammiert.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?