22.08.13 09:09 Uhr
 11.417
 

Urteil gegen Männer, die 19-Jährige wegen zu kurzem Kleid schlugen

Am 29. Dezember 2012 wartete eine 19-jährige Kölnerin auf die Straßenbahn, als sie von zwei Männern aufgrund eines angeblich zu kurzen Kleides beleidigt wurde. Nach einem kurzen Disput wurde sie von einem der Täter gepackt, während der andere sie schlug. Nun wurden die Urteile verkündet.

Da einer der Täter auch wegen einer weiteren Körperverletzung und Widerstand gegen Polizisten belangt wurde, erhielt er acht Monate auf Bewährung sowie 100 Sozialstunden. Sein bereits vorbestrafter Komplize bekam sieben Monate, ebenfalls ausgesetzt zur Bewährung sowie 50 Sozialstunden.

Der Richter riet den beiden Verurteilten dazu, erwachsen zu werden und sich nicht wie wildgewordene Halbstarke zu benehmen. Einer der Anwälte lies im Namen seines Mandanten verlauten, dass es ein bisschen ausgeufert sei und es ihm leid tue.


WebReporter: ZRRK
Rubrik:   Brennpunkte / Rechtsstreit
Schlagworte: Frau, Urteil, Kleid, Körperverletzung
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

62 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2013 09:13 Uhr von Tauphi
 
+57 | -49
 
ANZEIGEN
Wie wärs denn mit Todesstrafe? Bin sicher, auf kurz oder lang überlegen sich alle anderen Halbstarken zwei Mal, ob sie andere Menschen angreifen wollen
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:20 Uhr von brycer
 
+128 | -3
 
ANZEIGEN
Hmmmm - der eine noch wegen anderer vergehen belangt worden und der andere vorbestraft... trotzdem kriegen sie noch einmal Bewährung? Warum? Sie haben doch beide unter Beweis gestellt dass sie anscheinend nicht lernfähig sind.
Wenn ich das schon immer lese: Vorbestraft und trotzdem Bewährung...
Wenn nicht so viele lernunwillige und lernunfähige Individuen auf unseren Straßen herumspazieren würden, wären unsere Straßen sicherer.
Wer zum fünften Mal Bewährung bekommt, der hat also fünf Straftaten begangen - wäre er spätestens nach der zweiten in den Knast gekommen, dann hätte er die anderen drei wohl erst gar nicht begehen können. ;-)
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:20 Uhr von benjaminx
 
+67 | -3
 
ANZEIGEN
Wie wäre es mit einer Strafe für diese Jungs. Denn diese hier nehmen sie als eine solche kaum wahr. Sie verlassen das Gerichtsgebäude und gehen nach Hause, als wär nichts geschehen.
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:28 Uhr von subcrew
 
+106 | -10
 
ANZEIGEN
Bewährung, Sozialstunden und der Rat...erwachsen zu werden.

Begleitet von 2 min heissem Kopf und der dämlichen Ausrede...es sei "ein bisschen" ausgeufert.

Ein Kerl hält ein junges Mädel fest und ein anderer schlägt rein.

Und in Berlin wird ein Trottel von 8 Polizisten festgenommen, weil er seinen rechten Arm hob, während kurz zuvor 6 Schläger nach der erfolgreichen Totprügelung eines ebenfalls jungen minimale Strafen erhielten.

Und immer noch gibt es täglich im TV schwarz-weiss-Filme aus der Nazizeit, täglich steht in den Medien irgendein Artikel, dass wir alle schlecht sind und falls nicht, dass wir uns gefälligst schlecht fühlen müssen. Weil WIR das alles schuld sind. Dass 6 Mann 1 totschlagen. Dass 2 Kerle 1 Mädchen zusammenschlagen. Dass Klau-Kids spuckend und rempelnd auf 69jährige Rentnerinnen am Geldautomat losgehen.
Undsoweiterundsofort.

Euch ist schon klar, dass wir mitten in einer neuen Fascho-Diktatur leben? Deren Farbe sich von Braun in Rot-Grün verwandelt hat.
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:29 Uhr von kingoftf
 
+58 | -4
 
ANZEIGEN
Laufen da jetzt auch schon Koran-Aufseher rum in Köln?

Ab nach Hause mit dem Gesocks, da laufen die Frauen wenigstens mit Burkha rum
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:30 Uhr von dr.speis
 
+59 | -4
 
ANZEIGEN
Warum werden die Namen der Täter ("Ali" und "Mehmet") nicht erwähnt? Falsch verstandene politische Korrektheit oder weil eh´ jeder weiß, wo die herkommen?
Wenn wir irgendetwas hier nicht brauchen, dann ist es die Einführung muselmanischer Bekleidungsvorschriften.
Direkt ab mit den Kerlen in den Orient-Express - ohne Rückfahrkarte!
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:36 Uhr von k.e.90
 
+48 | -2
 
ANZEIGEN
Wir leben in einem freien Land, wenn eine junge Frau sich kleidet wie eine Schlampe, weiß sie in der Regel was sie tut.
Auch ich als Mann muss zugeben, dass freizügige und aufreizende Frauen natürlich die Fantasie anregen, ABER es ist kein Freibrief um sich wie primaten zu verhalten und diese als Freiwild anzusehen, bzw. sich an diesen zu vergreifen.
Männer die Frauen schlagen, egal aus welchem Grund sind einfach nur eins, erbärmlich.
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:42 Uhr von subcrew
 
+47 | -3
 
ANZEIGEN
In England laufen schon seit Längerem abends sogenannte "Muslim Patrols" durch die Strassen.

Radikale Jungschläger, gesteuert von einem Alten. Gehen auf Jugendliche los, die auf dem Weg zur oder von der Disco sind. Kontrollieren wer was getrunken hat und wie Mädchen angezogen sind.

Aber als sich die Engländer aufregten, als der junge Soldat auf offener Strasse von zwei Moslems abgeschlachtet wurde, setzte man die Polizei gegen sie ein und organisierte umgehend "runde Tische gegen rechts".


Ihr wisst eigentlich alle selbst, was Ihr zu tun habt.
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:45 Uhr von SilentPain
 
+2 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:45 Uhr von hoerlman
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
@hugamuga: Das ist jetzt wohl nicht dein Ernst oder???
Was für eine verdrehte Weltanschauung läuft da in deinem Kopf ab?

Du behauptest ERNSTHAFT das das Mädchen schuld daran trägt belästigt und geschlagen worden zu sein???

Kultur hin oder her wir sind hier in einem zivilisierten modernen Land und nicht in einem der noch wenigen Länder wo man bis heute noch nicht über den Entwicklungsstand des Mittelalters raus gekommen ist!

Man man man solche Kommentare lösen Dinge in mir aus die ich hier wohl besser nicht beschreibe...

[ nachträglich editiert von hoerlman ]
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:47 Uhr von Feuerfuchs
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Hats wieder mal gemuselt in unserem Land?

@hugamuga
Du solltest zynische Beiträge als Solche kennzeichnen. Sonst verstehen es die meisten nicht und hauen vor Zorn dcie Tastatur kaputt^^.

[ nachträglich editiert von Feuerfuchs ]
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:49 Uhr von SHA-KA-REE
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Auch hier:

"Ich bin erschüttert darüber, wozu manche Menschen in der Lage sind, zu tun."

;-)
Kommentar ansehen
22.08.2013 09:57 Uhr von benjaminx
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
@Silent Pain
Die Täter waren 25 und 26 Jahre. Das nenne ich eigentlich nicht mehr Jugendlich.
In dem Alter sollte man sich über die Konsequenzen seines Handelns bewusst sein, und bedarf keiner nachsichtigen Behandlung des Gerichts mehr. Außer man behandelt diese Leute perse als Geistig zurückgeblieben.
Das kann man dann aber auch als rassistisch diskriminierend werten, weil ihnen die geistige Reife abgesprochen wird.

[ nachträglich editiert von benjaminx ]
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:04 Uhr von Wolfsburger
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, die alltägliche kulturelle Bereicherung die wie üblich nur zu einem "du, du, du" führt.
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:15 Uhr von perMagna
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
Wie zu erwarten war, bestätigte sich mein Verdacht.

Ich werfe den Tätern Rassismus und Intoleranz vor, schließlich geschah die Tat, weil sie eine Frau wegen ihrer anderen Ethnie und Kultur attackierten.
Wie nennt man das? Rechter oder linker Terror ist ja irgendwie unpassend... Wie wärs mit religiösem Terror? Oder alternativen Terror? Nein, ich glaube vielfältiger Terror trifft es am besten.
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:21 Uhr von mruptodate
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
spucl
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:24 Uhr von hoerlman
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@hugamuga

Sorry das hab ich dann wohl missverstanden^^

In der Regel erkenne ich Zynismus bzw. Sarkasmus.

Aber dein Kommentar war scheinbar so gut geschrieben das ich es etwas zu ernst genommen habe! ^^

Naja egal zukünftig weiß ich bescheid!
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:26 Uhr von news-checker
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Den streng erhobenen Zeigefinger werden sich die Jungs aber merken... der hat gesessen! So schnell werden die bestimmt keine Strafen mehr begehen.
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:39 Uhr von AlessaGillespie
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
Wohl wieder religiös geschädigte Importmenschen aktiv gewesen, die schöne Frauen für das Werk Satans halten.
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:50 Uhr von hoerlman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@AlessaGillespie

^^ Made my day!
Kommentar ansehen
22.08.2013 10:53 Uhr von Nebelfrost
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
woher wusste ich nur bereits bevor ich in die quelle schaute, welchem kulturkreis die beiden männer entspringen?

ansonsten: die strafe ist wieder einmal der beweis für die deutsche kuscheljustiz, vor allem gegenüber südländischen gewaltverbrechern. zu zweit eine junge frau zusammenschlagen und die westlichen werte mit füßen treten. und dann nur 7 und 8 monate auf bewährung? und das trotzdem sich die täter sogar noch in weiteren fällen der körperverletzung schuldig gemacht haben? ich glaub es hackt!

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
22.08.2013 11:01 Uhr von CPSmalls
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
BEWÄHRUNG!! HAHA ja komm echt... was will man hier in diesem drecks lächerlichen land was nur von idioten regiert wird und die justiz nichts auf die reihe bekommt.... ich schäme mich dafür, dass ich deutscher bin. (und nein auch keine ausländischen vorfahren)
Kommentar ansehen
22.08.2013 11:06 Uhr von Bleissy
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
einschlägig vorbestraft ..... bewährung ??????????

sach ma spinn die wie sollen solche assis , und mir ist egal welcher nationalität , den lernen wie sie sich zu benehmen haben
Kommentar ansehen
22.08.2013 11:18 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+1 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.08.2013 11:25 Uhr von SerienEinzelfall
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Bereicherder Terror.
Hamdullah! Wann lernen es die Deutschen endlich? Unglaublich wie beratungsresistent dieses Volk ist und irgendwann ist die Kacke dann richtig am Dampfen, es kommt ein Österreicher und es wird wieder die Welt angezündet -.-´
Wenn die Rot-Grün-Verschweiger doch endlich mal dieses Problem angehen würden und nicht jeden in die Rechte Ecke stellen der es anspricht. Dieses Heuchlerpack finde ich noch widerlicher als das Shariia-Pack.

Refresh |<-- <-   1-25/62   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht