22.08.13 06:12 Uhr
 908
 

USA: Mann gewinnt bei einem Baseball-Spiel eigene Beerdigung

Vor kurzem wurde bei dem 64-jährigen Steve Paul die Amyotrophe Lateralsklerose festgestellt.

Deshalb hat er sich sehr gefreut, von einer Aktion zu hören, die von einem Baseball-Team geplant wurde. Man sollte einen Aufsatz darüber schreiben, wie man sich eine perfekte Beerdigung vorstellt.

Steve ist es anscheinend gelungen, denn er gewann den Preis. Wie makaber das auch klingen mag, ist es doch eine große Erleichterung für Steve: Nun wird seine Familie nach seinem Tod eine Sorge weniger haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Spiel, Gewinn, Beerdigung, Baseball
Quelle: www.mcall.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?