21.08.13 18:20 Uhr
 244
 

Fußball: Schon wieder Ärger um Albert Streit

Der frühere Bundesliga-Profi Albert Streit sorgt schon wieder für negative Schlagzeilen.

Streit, momentan in Diensten von Regionalligist Viktoria Köln, wurde jetzt von deren Coach Claus-Dieter Wollitz vorerst suspendiert.

Grund dafür soll ein Eklat um ihn im Training am Montag gewesen sein. "Es stimmt, der Trainer hat das dem Spieler am Dienstagmorgen so mitgeteilt", erklärte Viktorias Sportlicher Leiter Franz Wunderlich in einem Interview.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ärger, Regionalliga, Suspendierung, Albert Streit, Viktoria Köln
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2013 18:31 Uhr von Going_down_like_that
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Streit. Der Name ist Programm.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?