21.08.13 17:01 Uhr
 91
 

An der Universität Rostock treffen sich deutschsprachige Bibelübersetzer

Vom 17. - 19.10.2013 findet an der Universität Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) eine Konferenz der deutschsprachigen Bibelübersetzer statt.

Bei dem Treffen geht es um die Überarbeitung der aktuellen Luther-Übersetzung aus dem Jahr 1984.

Die Konferenz wurde von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) einberufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Universität, Rostock, Bibel, Überarbeitung
Quelle: www.kirche-mv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2013 17:12 Uhr von Borgir
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Das hießt, die Übersetzen das immer und immer wieder.....was für ein grausiger, langweiliger und unnötiger Job.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?