21.08.13 11:48 Uhr
 103
 

Wien/Österreich: FPÖ stöberte in der Vergangenheit von Konkurrent Frank Stronach

Ein Mitarbeiter des Parlamentsklubs der FPÖ beauftragte seinen Onkel in Kanada, in der Vergangenheit des Wahlkonkurrenten Frank Stronach zu wühlen.

"Hat Stronach wirtschaftliche Probleme, Konkurs, gehabt? Ist er mit dem Gesetz in Konflikt gekommen? Drogen oder sexuelle Übergriffe auf Mitarbeiter und dergleichen", lautetet der Rechercheauftrag.

Auch ob Stronach bereits politisch gescheitert sei oder Beziehungen zu Scientology habe, interessierte die Partei. Für Informationen wurden 2.000 Euro in Aussicht gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Konkurrent, Vergangenheit, FPÖ, Frank Stronach, Wendelin Mölzer
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?