21.08.13 07:33 Uhr
 843
 

Diese kleinen Meisterwerke wurden mit einem iPhone aufgenommen

Als iPhone vorgestellt wurde, fanden sie immer mehr Menschen im Besitz einer Kamera und der Möglichkeit, ihre Arbeit sofort zu teilen.

Nun sind einige Jahre vergangen und die "iPhone Photography Awards" fanden bereits zum siebten Mal statt. Das Regelwerk ist dabei ganz einfach: jedes Bild soll mit einem iPhone oder iPad aufgenommen werden und darf ausschließlich mit firmeneigenen Programmen bearbeitet werden.

Tausende von Einsendungen aus 38 Ländern wurden vom Fachjury ausgewertet. Der erste Preis ging dieses Jahr an Holly Wesley aus Scotland für die erstaunliche Nahaufnahme eines Pferdekopfes.


WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, iPhone, Jury, Fotoaufnahme
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2013 08:17 Uhr von Pink_Lady
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"Erstaunlich".
Ich sag mal nichts weiter zu diesem Thema.
Kommentar ansehen
21.08.2013 09:46 Uhr von Justin.tv
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
jajajaja apple ist ganz toll

am besten ist beim iphone ja die personalisierung.

man kann eine schutzhülle in verschieden farben verwenden
Kommentar ansehen
21.08.2013 10:23 Uhr von Bono Vox
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das:
und darf ausschließlich mit firmeneigenen Programmen bearbeitet werden.


machts schon wieder langweilig.
Kommentar ansehen
21.08.2013 12:09 Uhr von Agassiz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sarah Jessica Parker mit einem selfie ?
Kommentar ansehen
21.08.2013 12:14 Uhr von GCK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja die meisten Fotos sprechen ja nicht gerade für die Qualität der Apfel Kamera. Vielmehr dagegen, bekommt mann ja Augenkrebs...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher
Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?