21.08.13 07:30 Uhr
 12.710
 

Dieses Foto schreit nach "Cameltoe": Melanie Griffith unterläuft Kleidungspanne

Wer es eilig hat und deshalb schnell eine enge Jeans anzieht, sollte anschließend einen Blick in den Spiegel werfen. Tut man dies nicht, darf man sich anschließend nicht beschweren, wenn man zu viel sieht.

Melanie Griffith hat offenbar schnell zur Jeans gegriffen und nicht in den Spiegel geschaut. Anders ist ein nun veröffentlichtes Foto, das förmlich nach "Cameltoe" schreit, nicht zu erklären.

Der 56-Jährigen unterlief eine faustdicke Kleidungspanne. Völlig lässig stolzierte sie durch die Gegend, obwohl sich zwischen ihren Beinen die "kleine Melanie" im Schritt abzeichnete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Panne, Melanie Griffith, Cameltoe
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2013 08:11 Uhr von CPSmalls
 
+42 | -1
 
ANZEIGEN
"die kleine Melanie"....

alles klar Crushial. Was läuftn bei dir falsch?
Kommentar ansehen
21.08.2013 08:11 Uhr von d-fiant
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
Grenzdebile, infantile Schreibweise. Sowas gehört nicht in ein frei zugängliches Medium.
Kommentar ansehen
21.08.2013 08:16 Uhr von der_Z
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Und mit dieser immens wichtigen Meldung sollte der Weltfrieden für die nächsten 1-2 Jahre gesichert sein. Mehr davon! (nein, bitte nicht!!!)
Kommentar ansehen
21.08.2013 08:29 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@Crushial - ich muss Dir danken. Jetzt weiß ich wenigstens was "Kamelzehe" bedeutet. EDs ist also doch wahr: selbst von Kindern - und seien sie noch so klein - kann man lernen.
Kommentar ansehen
21.08.2013 08:32 Uhr von CallMeEvil
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder ein neuer Tiefpunkt. Abgesehen zur hirnschmerzenerregenden Schreibweise und haarstreubenden Formulierungen noch dies hier:

Wer es eilig hat und deshalb schnell eine enge Jeans anzieht, sollte anschließend einen Blick in den Spiegel werfen. [...]

Melanie Griffith hat offenbar schnell zur Jeans gegriffen und nicht in den Spiegel geschaut.

Muss man sich bei einer 3 Absätze kurzen News wirklich wiederholen, oder gibt es eine Mindestanzahl an Zeichen, die man erreichen muss?
Kommentar ansehen
21.08.2013 09:06 Uhr von wite
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin auch entsetzt über die faustdicke Kleidungspanne.
Eigentlich ist die Panne nicht faustdick, wenn ich meine Faust ansehe.

Na ja, das Sommerloch ist noch nicht zu, da muss noch viel gestopft werden.
Kommentar ansehen
21.08.2013 09:07 Uhr von The_eye_of_Horus
 
+18 | -8
 
ANZEIGEN
Ich bin dafür, Crushial zu sperren!
+ für ja
- für nein

Und nein, ich bin nicht geil auf "+"-Klicks, mich interessiert hier nur mal so die allgemeine Meinung diesbezüglich dieses Schmierfinkens und seiner News.
Kann doch nicht sein, das eine (ehemalig) gute News-Seite so verkommt zwecks ein paar *******.
Und solche "News" sind einfach gequirlte ******** mit ein paar Löffeln ******* verrührt und mit ******** abgeschmeckt! Ist doch wahr! :)

[ nachträglich editiert von The_eye_of_Horus ]
Kommentar ansehen
21.08.2013 10:22 Uhr von Oberhenne1980
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Crushial kann mal wieder kein Deutsch, wie immer halt.
Kommentar ansehen
21.08.2013 11:01 Uhr von maxyking
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Immer wenn man denkt der Tiefpunkt ist erreicht kommt Crushial um die Ecke mit solchen Nachrichten.
Kommentar ansehen
21.08.2013 12:07 Uhr von tom_bola
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Ming-Ming


Das ist kein Cameltoe.

So sieht ein CT aus:

http://upload.wikimedia.org/...

:)
Kommentar ansehen
21.08.2013 12:08 Uhr von Katerle
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wie kann man nur einen solchen mist so durchwinken ?
was hat den checker da wohl geritten ?
Kommentar ansehen
21.08.2013 14:31 Uhr von kingoftf
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle

Wenn Checker und Crushial den selben Stammbaum haben.....

Oder Crushial bietet den Checkern sexuelle Gefälligkeiten an und darf dafür 24/7 eine solche Grütze verfassen
Kommentar ansehen
21.08.2013 15:26 Uhr von Punchlineaffe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf

Ein "Offensichtlich hat Crushial den Checker geritten" hätte das ganze stark gekürzt ;D
Kommentar ansehen
21.08.2013 16:25 Uhr von Going_down_like_that
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also der Typ der sich hinter "Crushial" verbirgt ist vermutlich ein Admin, sonst wäre er wohl längst rausgeflogen, ich kann nicht verstehen, wie man so einen grenzdebilen Schwachsinn als News zulassen kann. Was interessiert mich eine abgewrackte, alte und vor allem hässliche Schachtel mit (angeblichem) Cameltoe?
Kommentar ansehen
21.08.2013 16:28 Uhr von Punchlineaffe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Going_down_like_that:

Weil der Inhaber von Shortnews seine Usenext-Affiliate Cookies droppen will um Leads abzukassieren. Shortnews ist nicht unseriös, weil Crushial hier ist. Shortnews war schon vorher unseriös. Wenn du wissen willst, was ich damit meine: Cyonix.to gehört dem Inhaber von Shortnews. Der Shortnews-Ticker ist nicht umsonst auf Warez-Seiten zu sehen. Damals Anno 2003 war das mit dem eingebundenen Newsticker auf Warezseiten noch viel schlimmer. ;)
Kommentar ansehen
21.08.2013 16:48 Uhr von Pumba1986
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial, warum heißt du eigentlich nicht mehr Pottschalk?.. Wollt ich schon länger mal wissen.. :D
Kommentar ansehen
21.08.2013 17:12 Uhr von k.e.90
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das einzige was in der News schreit ist die Dummheit des Autors.
Kommentar ansehen
21.08.2013 23:30 Uhr von The_eye_of_Horus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber,
ich gehe mal davon aus, dass Du nicht alle Latten am Zaun hast, oder was ficht Dich an, mir hier zu unterstellen, ich sei ein Nazi??
Ausserdem, Knallkopf, wirkt die Nazikeule bei mir nicht mehr, das ist schon zu ausgelutscht!

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?