21.08.13 06:30 Uhr
 159
 

Narzissten sind nicht erfolgreicher - Der finanzielle Erfolg macht narzisstisch

Psychologen an der kalifornischen Universität in Berkeley haben fünf verschiedene Studien zusammengefasst und kommen zu dem Ergebnis: Je reicher, desto narzisstischer werden die Menschen.

Narzissten sind nicht erfolgreicher, sondern der finanzielle Erfolg macht narzisstisch. Mit steigendem wirtschaftlichem Wohlstand ausgestattete Menschen gehen davon aus, eine bessere Behandlung zu verdienen und auch leichter für ihr Geld arbeiten zu müssen.

Außerdem stellten die Wissenschaftler fest, dass Leute mit zunehmendem Wohlstand auch öfter in den Spiegel schauen. Also eine Steigerung der Eitelkeit. Im Gegensatz dazu sinkt das Mitgefühl gegenüber anderen Mitmenschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Erfolg, Psychologe, Reichtum, Narzissmus
Quelle: healthland.time.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland