20.08.13 20:18 Uhr
 219
 

Boxen: Arthur Abraham darf sich keine Niederlage erlauben

Der 33-jährige Profi-Boxer Arthur Abraham muss am kommenden Samstag in einem heiklen Boxkampf alles in die Waagschale werfen.

In Schwerin zählt gegen den namibischen Willbeforce Shihepo nur ein Sieg. Bei einer Niederlage sieht Abraham nur eine Konsequenz, nämlich die Boxhandschuhe an den Nagel zu hängen.

Der Kampf soll ein Schritt in Richtung Robert Stieglitz sein. Seit der Niederlage gegen Stieglitz hat Abraham noch eine Rechnung offen und diese ist nun das Ziel Nummer Eins. Doch erst muss Shihepo bezwungen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingBad
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlage, Boxen, Arthur Abraham
Quelle: www.merkur-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 20:18 Uhr von BreakingBad
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das sollte ein interessanter Kampf werden, da es für Arthur Abraham ein Alles-oder-Nichts-Kampf werden wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?