20.08.13 19:35 Uhr
 502
 

Schweiz: Dieb klaut volle Windeln aus Mülltonnen - ein Windelfetischist?

In Aadorf in der Schweiz treibt ein Dieb sein Unwesen, der es auf höchst skurriles Diebesgut abgesehen hat: Er klaut volle Babywindeln aus Müllcontainern.

Vor rund einem Jahr gab es schon einmal einen ähnlichen Vorfall. Damals verschwand ein ganzer Müllsack aus einer Mülltonne.

Laut einem Facharzt für Forensische Psychiatrie handelt es sich wahrscheinlich um einen Windel-Fetischisten. Für diesen sind die vollen Windeln ein sexuelles Reizmittel.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Dieb, Windel
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 19:49 Uhr von Bewerter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fäkalpedophil nennt man das dann, oder?
Kommentar ansehen
20.08.2013 21:15 Uhr von Katerle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es muss nicht unbedingt ein windelfetischist sein

siehe hier

http://www.welt.de/...

und hier

http://www.presseportal.de/...

:-)
Kommentar ansehen
21.08.2013 01:50 Uhr von polyphem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vermutlich braucht er es um sein Auto damit zu betreiben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?