20.08.13 19:12 Uhr
 128
 

Jubiläum: 1953 wurde Volkswagen Karmann Ghia auf Pariser Automobilsalons gezeigt

Der Prototyp des Volkswagen Karmann Ghia wurde 1953 auf dem Pariser Automobilsalon erstmals dem Publikum präsentiert. Damit feiert das Fahrzeug, welches für die Oberklasse bestimmt war, seinen 60. Geburtstag.

Die Serienproduktion startete erst zwei Jahre später, im Jahr 1955. Der Prototyp steht heute in der nicht öffentlichen Automobilsammlung von Volkswagen in Osnabrück.

Aktuell wird das Fahrzeug nur zu besonderen Anlässen aus dem Museum geholt, wie zum Beispiel zu den 5. Schloss Bensberg Classics. Die Oldtimer-Veranstaltung findet vom 6. bis zum 8. September 2013 statt.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Jubiläum, Volkswagen, Pariser, Karmann
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen
Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 22:05 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war ein schönes Auto, besonders als Cabrio :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Bluttat in Hameln: Kader K. spricht über ihr Leben danach
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?