20.08.13 18:36 Uhr
 1.055
 

VW: Neuer Golf R mit enormer Pferdestärke

Mit satten 300 PS ist der neue Golf R an der Spitze in Sachen Leistung bei Volkswagen.

Neben dem Vierzylinder-Turbomotor zählt ein dauerhafter Allradantrieb als weitere Stärke des neuen Wolfsburgers, der auf der IAA erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Der Verbrauch des Kompaktautos wird auf etwa 7,1 Liter pro 100 Kilometer beziffert und erscheint noch Ende dieses Jahres.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingBad
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Golf, Leistung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 18:58 Uhr von kingoftf
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Und für den Preis bieten andere Hersteller schon richtige Autos und keinen Golf
Kommentar ansehen
20.08.2013 19:58 Uhr von blaupunkt123
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Also wenn die 7,1 Liter stimmen, dann fresse ich einen Besen.

Habe die 230 PS Version aus der Edition 30 gehabt, und dieser hat den gleichen Motor.
Weil der Motor aus dem S3 mit echten 265 PS stammt.

Und dort hatte man in der Stadt einen Verbrauch von 12 Litern.
Bei 7 Litern müsste man ohne mit dem Gas zu zucken mit 90 auf einer geraden Straße fahren.

Also wirklich wieder reine Rollenprüfstandangabe mit Standgas.

Zum anderen sollte sich VW mal eher um die vernachlässigte Diesel Sparte kümmern.
Die 184 PS aus dem GTD sind jetzt nicht gerade mächtig. Und dieser verbraucht die besagten 7 Liter.
Lieber sollte man da mal 230-250 PS Diesel anbieten.



@ Jauchegrube

Bist ja echt ein Spezialist.

Was bleibt den dann nach deiner Rechnung von einem 75 PS Auto übrig ?

10 PS ?

[ nachträglich editiert von blaupunkt123 ]
Kommentar ansehen
20.08.2013 21:54 Uhr von Tuvok_
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Tja und wieder nur ein langweiliger 4 Zylinder in einer recht langweiligen Karosserie mit 4 Fach Proll Auspuff ab Werk ( Wer hat DAS freigegeben ?)
7,1 Liter ??? Ja ne is klar. Ich hab 5 Jahre lang einen 5er GTI mit Chiptuning auf 240 PS gefahren... im Alltag ging es NIE unter 9 Liter und bei 300 PS soll der nun weniger brauchen ?
Dazu noch der schwere Haldex Allrad ? Der wird mind 9,5 Liter im Alltag aus dem Tank saufen. Von nix kommt nix.
Kommentar ansehen
20.08.2013 23:18 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ kingoftf

Welche Hersteller wären den das ?

Ich habe schon öfter nach einer Alternative für GTI und Co gesucht, aber nichts gefunden.

Kein japanischer Hersteller etc, hat etwas vergleichbares.

Sagt man ja immer, dass die Nicht-Deutschen Hersteller viel mehr PS fürs Geld bieten.

Einzig allein Toyota hat mit dem GT86 etwas vergleichbares sportliches.
Aber der hat "nur" 200 PS und geht ab 31000 Euro los...

Also doch nen GTI.

Von BMW und Audi brauchen wir nicht reden.
Diese bieten vom Innenraum einfach zu wenig Platz.

Zum anderen bekommt kosten diese Leistungen wesentlich mehr, weil dann braucht man z.B. bei BMW die M-Ausführung und da gibt man 50-60000 aus.
Kommentar ansehen
21.08.2013 07:47 Uhr von kgkfgkfj
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Ferrari GTR
Du vergleichst also den neuen Golf R mit einem Ferrari von Anfang der 90er Jahre?! Ganz schön Banane, wenn dann bitte einen aktuellen, wie den Ferrari 458, der ist mit seinen < 3,4 Sekunden erheblich schneller auf 100 als der dafür im Gegensatz "lahme" Golf.

@blaupunkt123

BMW und Audi haben weniger Platz als der GT86?
Alternative zum GTI? Na vielleicht die dicken V8 Kisten wie Mustang, Camaro und Challanger, wenn man sich mit amerikanischen anfreunden kann. Sind zwar nicht so leicht aber von den Fahrleistungen besser als der GTI und allemal cooler als ein "langweiliger" Golf der faktisch an jeder Ecke steht. Wobei man bei denen im Fond auch kaum Platz hat :)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?