20.08.13 16:43 Uhr
 911
 

Wiehl: Pärchen hat Sex im Auto bei laufendem Motor - Fahrer muss Führerschein abgeben

In Wiehl bei Gummersbach staunten Polizisten jetzt nicht schlecht, als sie ein Auto mit laufendem Motor aber ohne Insassen fanden.

Als sie näher kamen, entdeckten sie ein Pärchen darin, das gerade Sex hatte.

Das wäre an sich nicht schlimm, doch für den Fahrer wird es trotzdem teuer: Da er betrunken war, kostet ihn der Spaß seinen Führerschein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Sex, Motor, Fahrer, Führerschein, Pärchen
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 16:56 Uhr von rubberduck09
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ermittelt man einen Fahrer wenn grad keiner hinterm Lenkrad sitzt? Würd mich jetzt schon mal brennend interessieren.
Kommentar ansehen
20.08.2013 17:00 Uhr von derSchmu2.0
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Rubberduck, der Führer des Fahrzeugs sitzt beim Verkehr vorne...in der Regel....auch zu Stoßzeiten....
Kommentar ansehen
20.08.2013 21:34 Uhr von TheRoadrunner
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ rubberduck09
"Wie ermittelt man einen Fahrer wenn grad keiner hinterm Lenkrad sitzt?"
Eine Möglichkeit: ´Wer von ihnen ist denn hierher gefahren?´

@ newsleser54
"Es heißt kein ALkohol am Steuer, da war er aber nicht."
Vermutlich ging es darum, dass er unmittelbar zuvor gefahren war.

"Aber dann Gewalttäter Frei sprechen."
Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Freigesprochen wird jemand, wenn er unschuldig ist oder ihm die Tat nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden kann.
Kommentar ansehen
21.08.2013 10:48 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, die Gesetze sind da eindeutig.
Die Vermutung liegt zudem auch nahe, dass er zum Ort des Geschehens gefahren ist. Und das nicht nüchtern...
Dumm für ihn, aber da hätte er lieber den Motor aus lassen sollen. Im Wagen wird es auch so warm (oder die machen was falsch)...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?