20.08.13 16:41 Uhr
 1.649
 

Bahnchaos in Mainz: "SZ" leistet sich geschmacklosen Patzer mit Auschwitz-Foto

Das Bahnchaos in Mainz beherrscht seit einigen Tagen die Medien. In diesem Zusammenhang leistete sich die "SZ" einen üblen Patzer.

In der Zeitung war die Schlagzeile "Auf dem Abstellgleis" zu lesen und darunter ein Foto der Bahnanlage des früheren KZs Auschwitz.

Darunter stand im Text, dass der Bahn momentan qualifiziertes Personal fehlt. Mittlerweile hat sich die Zeitung entschuldigt und spricht von einer Verwechslung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Foto, Mainz, Deutsche Bahn, Auschwitz, Patzer, Süddeutsche Zeitung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 16:59 Uhr von derSchmu2.0
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Klaro, Bild regt sich über diesen Fehler auf....warum haben die auf ihrer Seite die Kommentarfunktion deaktiviert?
Damit man nicht mal deren Fehler dort posten kann?
Wie dreist muss eigentlich ein Reporter sein, bei dem Müll den er selber produziert, hier sich über andere aufzuregen...
Kommentar ansehen
20.08.2013 18:03 Uhr von Maverick Zero
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Schienenverkehr gehört ja aus Prinzip schon verboten. Schliesslich wurde damals ins KZ per Bahn "angeliefert".
Alles Nazidreck, dieses Eisenbahngedöns!
Kommentar ansehen
20.08.2013 18:47 Uhr von cvzone
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
In erster Linie ist das ein Bild von Bahngleisen, und sonst ist da nix weiter auf dem Bild...
Kommentar ansehen
20.08.2013 18:55 Uhr von ghostinside
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.08.2013 20:31 Uhr von georgygx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hat die bild nicht vor kurzem noch mist gebaut mit einem bericht über die fluten im osten deutschlands ?

da gings um schaulustige und die haben einfach ein foto vom kölner rhein genommen weil sie kein passendes bild hatten...
Kommentar ansehen
21.08.2013 09:02 Uhr von katorn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder ein Praktikant auf dem Abstellgleis...
Kommentar ansehen
21.08.2013 12:41 Uhr von Missoni-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man sieht, bei einem Artikel da für Bilder verwendet werden. Scheinbar gibt da jemand in einer Datenbank einen Suchbegriff ein und das Bild was dem Redakteur am besten gefällt, das wird genommen. Da spielt es keine Rolle, wenn man über den Regionalverkehr schreibt, wenn man dann das Bild eines ICEs nimmt. Nur dumm nur, wenn man dann ein Bild nimmt, bei dem jeder an die KZ denken muss.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?