20.08.13 14:35 Uhr
 333
 

Studien: Öko-Label für Autokäufer uninteressant

Vor zwei Jahren wurde ein Umweltlabel für Autos eingeführt. Dieses enthält neben fahrzeugspezifischen Angaben und Verbrauchswerten auch Angaben zu Kosten für Kraftstoff und CO2-basierte Kfz-Steuer.

Eine Befragung der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach ergab nun, dass nur ein Drittel der Autofahrer Umweltlabel im Zusammenhang mit PKWs überhaupt kennt. Der Auto Club Europa (ACE) bestätigt dies in einer eigenen Studie.

Der ACE spricht von Einführungsproblemen und Überarbeitungsbedarf, da Käufer die Label oft fehlinterpretierten. Hinzu kommt, dass Handel und Hersteller das Aussagepotential der Label im Verkaufsgespräch anscheinend noch unterschätzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, PKW, Interesse, Umweltlabel
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 15:38 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Tja viel wichtiger ist doch dieses Label für Elektrogeräte.

Elektrogeräte müssen einen bestimmten Zweck erfüllen, und das zu einem möglichst niedrigen Stromverbrauch.

Beim Fahrzeug hilft mir dieses Label aber nichts, weil ein Fahrzeug das in allen Punkten grün ist, verhilft zu keinem Spaß mehr, weil es dann noch 60 PS hat.
Kommentar ansehen
20.08.2013 16:48 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nuja, man kauft ein Auto ja auch nicht wie einen Kühlschrank sondern nach völlig anderen Kriterien
Kommentar ansehen
20.08.2013 18:07 Uhr von Maverick Zero
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Nuja, man kauft ein Auto ja auch nicht wie einen Kühlschrank sondern nach völlig anderen Kriterien "

Echt jetzt?

- Energieverbrauch
- Ladevolumen
- Optik
- Anzahl der Türen
- Zuverlässigkeit
- Maße
Kommentar ansehen
20.08.2013 18:30 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Maverick Zero

ja und alle deine Aufgezählten Dinge, außer dem Energieverbrauch ist auf dem Öko Label nicht vorhanden.

Und ein Auto kauft man auch mit Emotionen und es sollte auch Spaß machen, was man bei einem Kühlschrank nicht braucht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?