20.08.13 14:19 Uhr
 1.194
 

Fußball: Nach der "Wahren Tabelle" gab es keinen Bayern-Sieg in Frankfurt

Die Internetseite "WahreTabelle.de" hat nun nach dem zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga ergebnisrelevante Korrekturen vorgenommen.

Zum Beispiel hätte dabei das Spiel der Bayern gegen Eintracht Frankfurt zugunsten von Frankfurt ausgehen müssen. Entscheidend waren dabei das nicht gegebene Tor von Alexander Meier und das Foul von Jerome Boateng, das zum Elfmeter hätte führen müssen.

Auch das Spiel des 1. FC Nürnberg gegen die Hertha aus Berlin hätte laut der Internetseite zugunsten von Nürnberg ausgehen müssen. Grund ist der Foulelfmeter für die Berliner nach einem vermeintlichen Foul von Javier Pinola an Alexander Baumjohann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Ergebnis, Eintracht Frankfurt, 1. Bundesliga, Tabelle, Korrektur
Quelle: www.transfermarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 14:35 Uhr von barryW
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte hätte ....Fahrradkette
Kommentar ansehen
20.08.2013 14:42 Uhr von magnificus
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Dann liegt diese Seite auch nicht ganz richtig.
Dem vermeintlichen Abseits des Alex Meier folgte ein klares Handspiel desselben.
Den elfer kann man geben.
Und dem Nürnberger 2-2 ging ein Pfiff voraus, wo es hätte keinen geben dürfen. Es war nämlich kein Foul.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
20.08.2013 14:42 Uhr von Samael70
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist doch unfug, man weiß doch garnicht, wie sich ein Spiel weiterentwicklelt, wenn eine Fehlentscheidung korrigiert wird.
Außerdem sind Schiedsrichterentscheidungen - Tatsachentscheidungen und die "Wahre Tabelle ist nur eine Respektlosigkeit gegenüber Schiedsrichter.

Wenn es heißt:" Es hätte in der 60. Minute ein Elfmeter geben müßen, dann hätte die andere Manschaft gewonnen!"

Weiß man das?
Wäre der Elfmeter verwandelt worden?
Hätten danach nicht noch Tore fallen können?

Mit Fehlentscheidungen müßen wir leben, machen den Fußball interessant und man hat was zum Diskutieren.
Was wollen wir denn eigentlich mehr?

[ nachträglich editiert von Samael70 ]
Kommentar ansehen
20.08.2013 15:18 Uhr von lossplasheros
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Abseits wars vielleicht nicht - aber hätte der Linienrichter kein Abseits gegeben, hätte das Tor wegen aufstützen und Handspiel trotzdem nicht gezählt.

Versteh den trubel nicht?!

[ nachträglich editiert von lossplasheros ]
Kommentar ansehen
20.08.2013 15:28 Uhr von Karusomu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wen interessiert denn eine "Wahre Tabelle"?

Sie ist fürn Arsch. Weil sie für nichts gut ist.

Tatsachenentscheidungen halt, ob nun beim Frankfurtspiel, oder beim Nürnbergspiel oder wo auch immer.

Wie ist so ein feiner Spruch:

"Es gleich sich alles im Laufe einer Saison aus."
Kommentar ansehen
20.08.2013 15:36 Uhr von ghostinside
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So viel zur wahren Tabelle:

http://tinypic.com/...
Kommentar ansehen
20.08.2013 15:50 Uhr von call_me_a_yardie
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
NUR DIE SGE ! Geht nach Hause ihr Bayern KUNDEN war ein klares unentschieden aber naja selbst die Schiris tragen mittlerweile ein Bayern Trikot!
Kommentar ansehen
20.08.2013 16:12 Uhr von d1pe
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ghostinside
Ob das ein Handspiel war, lässt sich nach deinen Bildern nicht sagen. Der Ball scheint mir eher einige Zentimeter an der Hand vorbei zu gehen und den Kopf zu treffen.

Den Betreibern der "Wahren Tabelle" ist durchaus bewusst, dass man nie sagen kann wie ein Spiel tatsächlich ausginge. Es ist nur eine "Spielerei" mit Fehlentscheidungen die im direkten Zusammenhang mit einem Tor stehen. Elfmeter werden aufgrund der statistischen Wahrscheinlichkeit immer als Tor gegeben, da man nicht 0,7 oder 0,8 Tore geben kann.

[ nachträglich editiert von d1pe ]
Kommentar ansehen
20.08.2013 16:14 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Lol, bin zwar kein Bayern Fan aber wenn sie im Rückstand gewesen wären hätten sie es bestimmt locker wieder rausgeholt.

Man kann ja nicht pauschal sagen das wenn die beiden Tore gegolten hätten es dann auch so geblieben wäre.

Schwachsinnsseite.
Kommentar ansehen
20.08.2013 16:21 Uhr von ghostinside
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
d1pe: Durchaus möglich. Genauso knapp wie das Abseits eben. Oder das schieben von Mandzukic wurde auch nicht betrachtet. Halte sowas für sinnlose Spielerei.
Kommentar ansehen
20.08.2013 16:23 Uhr von Raskolnikow
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich bin alles andere als ein Bayern-Fan und finde die Eintracht sehr sympathisch... aber wer das Spiel gesehen hat erinnert sich auch an ein "Abseits"-Tor von Arjen Robben aus der zweiten Halbzeit. Die Kamera zeigte: auch hier kein Abseits.
Von daher: ausgleichende Ungerechtigkeit.
Kommentar ansehen
20.08.2013 16:28 Uhr von derNameIstProgramm
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde die wahre Tabelle eigentlich recht interessant. Natürlich ist es nur eine Momentaufnahme, da man nie weiss wie sich das Spiel bei richtigen Entscheidungen entwickelt hätte. Aber an und für sich recht interessant.

Als FCB Fan finde ich es besonders gut, dass auch mal in einer News darauf hingewiesen wird. Zur Info: Man kann auch vergangene Saisons betrachten und dabei schnell erkennen dass die Bayern meist eher benachteiligt werden.

Was ich aber generell lustig finde ist, dass die wahre Tabelle hier bei Shortnews zum ersten Mal genau dann auftaucht, wenn die Bayern bevorzugt wurden. Aber mei, die Verein-Verteilung der Shortnews-Nutzer sieht man ja eigentlich an jeder Fußball-News...
Kommentar ansehen
20.08.2013 18:48 Uhr von call_me_a_yardie
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@derNameIstprogramm

du bist kein Fan du bist Kunde ! Fankultur ist ein Fremdwort für den Fc Bayern
Kommentar ansehen
20.08.2013 18:49 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boa is das dumm...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?