20.08.13 11:58 Uhr
 1.263
 

Die Menschheit hat ihre Ressourcen für 2013 bereits aufgebraucht

Am heutigen Dienstag ist der sogenannte "Earth Overshoot"-Tag. Das bedeutet, dass die Menschheit alle natürliche Ressourcen, die ihr von der Erde für das laufende Jahr "zur Verfügung" gestellt werden, aufgebraucht hat.

Die Abfallprodukte (zum Beispiel Kohlenstoffmonoxid) die ab jetzt an produziert werden, können demnach von der Erde nicht mehr optimal absorbiert werden.

Laut Andrew Simms, der das Konzept entwickelt hat, wird es dauerhaft zu einer ökologischen Katastrophe führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Menschheit, Ressource, Ressourcen
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 12:33 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wär ja ganz schön zu wissen wie der Herr zu der Erkenntnis kommt. Nicht das ich dem ganzen nicht glauben würde und es wohl genauso sehe, Interessieren würds mich trotzdem
Kommentar ansehen
20.08.2013 13:00 Uhr von news_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit jedem neuen Kind das geboren wird, wachsen die Probleme für jeden und das Leben wird zunehmend für alle immer schwieriger. Die Wirtschaft muß mit jedem neuen Kind das geboren wird, immer mehr mogeln und betrügen, um den Bedarf zu decken.
Kommentar ansehen
20.08.2013 13:37 Uhr von Steel_Lynx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht es jetzt um die Ressourcen welche zur Verfügung stehen oder um die Schadstoffe die unser Ökosystem aufnehmen kann??
Kommentar ansehen
20.08.2013 13:41 Uhr von jo-28
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und weiter geht die Volksverdummung mit dem Klimawandel.
Kommentar ansehen
20.08.2013 15:13 Uhr von Aviator2005
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
... und die verarsche geht weiter.....

Es gibt auf dieser Welt Vulkanausbrüche, Grubenbrände (z.B. USA und Russland), die hauen soviel Co2 am Tag raus, wie ganz Europa in einem Jahr..... und das schon seit Jahrzehnten.

und...

die Gletscher schmelzen von unten nicht von oben an der "wärmeren" Luft ,

und....

in den letzte Jahrhunderten war es definitiv Wärmer
(http://www.dgp-ev.de/...)

und...

die Eismengen nehmen zu
(http://www.bueso.de/... - Keine gute Quelle, aber weißt auf zuverlässige Quellen, bzw. belegbare Fakten hin).

... naja...

jedenfalls gibt es mehr und mehr Berichte zum Thema (Hin und wieder mal ARTE gucken :-) ), die die Klimalüge bestätigen. Das Co2 ist definitiv NICHT schuld an der Klimaerwärmung.. !!!!

In der Schule hat man uns vor vielen Jahren erzählt, dass 2010 viele Ressourcen aufgebraucht sind... das wurde uns in Schulbüchern so gelehrt... heute schreiben diese gleichen Verlage (u.a. auch wieder als Lehrmaterial an den Schulen!!), dass und eine CO2 induzierte Klimaerwärmung droht. ...


Wenn die Erde wärmer wird, ist das halt so und das kann der Mensch NICHT verhindern.....

Bullshit.... Verarsche.... und Geschäftemacherei!!!
Kommentar ansehen
20.08.2013 15:13 Uhr von Aviator2005
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damn.... Doppelpost.... Sorry..
(bitte löschen)
danke


[ nachträglich editiert von Aviator2005 ]
Kommentar ansehen
20.08.2013 16:36 Uhr von SoRgen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mehr CO² = mehr Pflanzen = mehr Nahrung= mehr Sauerstoffproduktion. Ein sich selbst regulierender Kreislauf....
6CO2 + 6H2O + Licht -> C6H12O6 + 6O2

Ich mein, wenn man auf die Umweltverschmutzung durch Plastik in den Weltmeeren so nen Trubel drum machen würde, könnte ichs noch verstehen... aber bitte nicht hierfür ?
Kommentar ansehen
22.08.2013 12:08 Uhr von news_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit Recourcen ist kein CO2 gemeint. Mit Recourcen sind Sachen gemeint, die zum herstellen von Nahrungsmittlen und Waren benötigt werden.
Kommentar ansehen
22.08.2013 17:22 Uhr von news_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erschreckend ist die Anzahl der Kommentare. Ein sicherer Beweis, wie weltfremd die Bürger sind.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?