20.08.13 09:00 Uhr
 316
 

Enthüllt: Toyota zeigt erstes Bild seiner IAA-Studie Hybrid-R Concept (Update)

Schon die Tage weckte Toyota mit einer neuen Weltpremiere Neugierde auf die IAA, ein Hybrid-Sportler war versprochen. Knappe vier Wochen vor der Messe haben die Japaner nun ein erstes Bild veröffentlicht.

Die Überraschung dürfte so groß sein wie die Enttäuschung, entpuppt sich der "Hybrid-Renner" doch als eine sportliche Version auf Basis des kleinen Yaris Dreitürer.

Der wurde von TMG (Toyota Motorsport GmbH) jedoch tatsächlich zum Renner gepimpt und beispielsweise mit dem Super-Kondensator aus dem Le Mans-Sportler TS030 versehen. Konkrete Daten verriet Toyota allerdings noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Update, Toyota, Hybrid, IAA, Concept
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 12:47 Uhr von cvzone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wird eh wie beim FT-86, cooles Conzept und langweiliges Endprodukt, weil man wieder keine optischen Risiken eingehen wollte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?