20.08.13 08:24 Uhr
 325
 

USA: Toter Mann in Haus von "Grease"-Star Olivia Newton-John von Polizei entdeckt

In Jupiter, im US-Bundesstaat Florida, wurde im Haus von "Grease"-Star Olivia Newton-John die Leiche eines Bauunternehmers gefunden.

Als die Leiche entdeckt wurde waren die Sängerin und ihr Ehemann nicht daheim.

Der tote Bauunternehmer hatte auf dem Grundstück gearbeitet und wurde erschossen. Die Polizei kann noch keine Angaben zum Tathergang machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Polizei, Star, Haus, Toter, Olivia Newton-John
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2013 08:24 Uhr von Nightvision
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die arme Sau hat vlt einen Einbrecher überrascht und ist dafür erschossen worden, weil er helfen wollte.
Kommentar ansehen
20.08.2013 09:11 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Leute das sind keine News, die das Öffnen wert sind, geschweige denn einen Kommentar abzugeben.

Was sagt die News: Das Haus war nicht bewohnt und eine Leiche liegt im Garten.

Zum Vergleich ein Zwiebelrostbraten. Die Zwiebeln liegen im Teller und das Fleisch noch verpackt beim Metzger.
Kommentar ansehen
20.08.2013 09:28 Uhr von Nightvision