19.08.13 19:06 Uhr
 436
 

Terrafugia Transition: Fliegendes Auto bekommt die US-Straßenzulassung

Terrafugia Transition, dass fahrende Kleinflugzeug, sollte eigentlich schon im Jahr 2011 für 185.000 Dollar in den USA angeboten werden. Doch bisher scheiterte der Verkauf an der fehlenden Straßenzulassung.

Das Fahrzeug kann von zwei Personen, einem Fahrer/Piloten und einem Passagier besetzt werden. Nach dem langwierigen behördlichem Verfahren darf das Vehikel jetzt doch offiziell im US-amerikanischen Straßen- und Luftverkehr benutzt werden.

Wer den mittlerweile auf 279.000 Dollar gestiegenen Preis bezahlen will, kann das fliegende Auto ab sofort vorbestellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, US, Straßenzulassung, Terrafugia Transition
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2013 19:13 Uhr von montolui
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...Keiner....
Kommentar ansehen
19.08.2013 21:00 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel Spaß mit der PPL in Deutschland......
Kommentar ansehen
19.08.2013 23:26 Uhr von omar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, in Verbindung mit einem Flugschein ne lustige Idee.
Aber Senkrechtstarten und -land sollte schon drin sein...
Kommentar ansehen
22.08.2013 14:48 Uhr von news_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Elektroauto ist extra genauso teuer, weil die Ölkonzerne die Politik korrupiert haben.
Kommentar ansehen
26.08.2013 14:38 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
" Fliegendes Auto"

Wohl eher ein fahrendes Flugzeug

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?