19.08.13 16:27 Uhr
 269
 

Rüsselsheim: Gruppe von Jugendlichen greift Radfahrer an und stößt ihn vom Fahrrad

Am vergangenen Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr war ein Mann mit seinem Fahrrad im hessischen Rüsselsheim unterwegs nach Hause.

In einer Straße wurde er von fünf Jugendlichen nach einer Zigarette gefragt, aber er hatte keine.

Daraufhin wurde der Mann von den Jugendlichen angegriffen und vom Fahrrad gestoßen. Nach der Tat entfernten sich die noch unbekannten Jugendlichen vom Tatort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Angriff, Fahrrad, Radfahrer, Rüsselsheim, Jugendgewalt
Quelle: www.echo-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2013 17:32 Uhr von Tr0llkirsche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Rüsselsheim: Gruppe von Jugendlichen greift Radfahrer an und stößt ihn vom Fahrrad...
... und riecht am Sattel. ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?