19.08.13 15:07 Uhr
 335
 

Formel 1: Sebastian Vettel bekommt wohl Daniel Ricciardo als neuen Teamkollegen

Die Spitzenfahrer Fernando Alonso und Kimi Räikkönen wurden immer wieder als Nachfolger von Mark Webber und damit als Teamkollege von Sebastian Vettel bei Red Bull Racing ins Spiel gebracht. Doch laut "Sport Bild" wird es der Torro-Rosso-Fahrer Daniel Ricciardo (24).

Beim kommenden Formel-1-Rennen im belgischen Spa soll der Deal offiziell verkündet werden.

Ricciardo fährt derzeit noch im Toro-Rosso-Team, ein Red-Bull-Team, das den Nachwuchs fördern soll. Mit dem jungen Australier an Vettels Seite ist somit klar, dass der dreimalige Weltmeister keinen direkten Konkurrenten um die Weltmeisterschaft im eigenen Stall haben wird.