19.08.13 11:08 Uhr
 954
 

Italien: Forscher finden "Mini-Kolosseum" des römischen Kaisers Commodus

Legenden zu Folge spielte der römische Kaiser Commodus gerne Gladiator in seiner Freizeit. Dabei soll er auch schon mal 100 Löwen an einem Tag abgeschlachtet haben. Forscher glauben nun, das persönliche Kolosseum des Herrschers gefunden zu haben.

Gefunden wurde die "Mini-Arena" in Genzano di Roma in einem Teil der Stadt, wo einst die so genannten Antonines (Adoptivkaiser) residierten. Der Komplex ist schon seit längerem eine archäologische Ausgrabungsstätte.

Die gefundene Struktur ähnelt einem Kolosseum und ist oval. Datiert wurde sie auf das zweite Jahrhundert nach Christus. Die Fußböden sind aus Marmor. Das "Mini-Kolosseum" misst etwa 61 mal 40 Meter.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Italien, Forscher, Mini, Kaiser, Kolosseum
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2013 13:34 Uhr von mrpinkk
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
:" Maximusss, Maxiumuss der barmherzige!! "

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?