19.08.13 10:12 Uhr
 1.238
 

Energieversorgung über Wi-Fi - Ultraschall macht es möglich

Das Unternehmen uBeam entwickelt mit Unterstützung von Investoren wie Marissa Mayer von Yahoo eine revolutionäre Technologie zur kabellosen Energieübertragung.

Die Entwickler des US Amerikanischen Start-Ups nutzen lediglich Ultraschallwellen um den Strom an Smartphones zu übertragen und erreichen im Abstand von zwei Metern Spannungswerte eines gewöhnlichen USB-Ports.

Ultraschallwellen sind für das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar und könnten auf lange Sicht USB-Ports und andere Schnittstellen überflüssig machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ultraschall, Energieversorgung, Wi-Fi
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop