19.08.13 09:01 Uhr
 1.104
 

Innovativ: Diese Kugel kann man via iPhone fernsteuern

Das Unternehmen Orbitix hat eine innovative Kugel entwickelt, die man über eine iPhone App, wie einen ferngesteuerten Rennwagen, steuern kann.

Der sogenannte "Sphero 2.0" besteht aus einer ausgeklügelten Hard- und Software, mit der man die Kugel durch die Gegend steuern kann.

Das "moderne Männerspielzeug" leuchtet in der Nacht, vollführt Richtungswechsel in Höchstgeschwindigkeit und kann sogar durch Wasser schwimmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, App, Kugel
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2013 09:23 Uhr von esKimuH
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert ja an diese Kugeln mit den haarigen Würmern dran von früher :O
Kommentar ansehen
19.08.2013 09:47 Uhr von buzzensteiner2008
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh wow, was ne News- Den Sphero gibts leider schon eine Weile, das 2.0 ist nur ein update
Kommentar ansehen
19.08.2013 09:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Sehr innovativ, wenn man die Steuerung auf ein einziges OS beschränkt...

Seeehr innovativ...
Kommentar ansehen
19.08.2013 10:21 Uhr von itsnexus
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht auch, steuerung via Smartphones WIE das Apple Iphone.

Autor: Quelle komplett lesen und Informationen richtig wiedergeben.
Kommentar ansehen
19.08.2013 10:43 Uhr