18.08.13 16:44 Uhr
 312
 

Japan: Foto zeigt spektakuläre Rauchwolke über einem Vulkan

Aus dem Sakurajima, ein Vulkan im Süden Japans, stieg eine riesige Aschewolke empor.

In der Stadt Kagoshima, direkt neben dem Vulkan, fielen durch den Ascheregen teilweise die Zugverbindungen aus.

Experten zufolge rechnet man aber nicht mit einem Ausbruch des Vulkans. Allerdings könnte der Lavastrom im Vulkan an Breite zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Japan, Foto, Vulkan, Aschewolke, Rauchwolke
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2013 05:12 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe mir jetzt minutenlang das Bild der Rauchwolke angesehen, Minuten meines Lebens verschwendet, da ich nichts spektakuläres entdeckt habe.

Aber wer sich die Wortwahl von Bild, österreichische Bild (Krone) und schweizerische Bild (Blick) aneignet, bei dem entstehen solche reißerische News, die in Wirklichkeit gar keine sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?