18.08.13 15:56 Uhr
 112
 

Fußball/Spanien: Trainer von Real Madrid zählt Zweitligisten zu den Titelanwärtern

Carlo Ancelotti, neuer Trainer beim spanischen Top-Klub Real Madrid, muss sich wohl noch in den spanischen Fußball eingewöhnen.

"Neben Real Madrid und dem FC Barcelona sind da zum Beispiel noch Atlético Madrid oder Real Saragossa, die über sehr starke Mannschaften verfügen", so Ancelotti bei einer Pressekonferenz am Sonntag.

Problem an der Aussage: Real Saragossa ist in der letzten Saison in die zweite spanische Liga abgestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Spanien, Real Madrid, Carlo Ancelotti
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League
Fußball: Monaco-Stürmerstar Kylian Mbappé wohl für 100 Millionen zu Real Madrid
Fußball: Real Madrid muss in CL-Spiel gegen Bayern auf Gareth Bale verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2013 16:14 Uhr von tipico
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meinte wohl Real Sociedad
Kommentar ansehen
19.08.2013 23:18 Uhr von keckboxer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was heißen die auch alle Real?

:)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League
Fußball: Monaco-Stürmerstar Kylian Mbappé wohl für 100 Millionen zu Real Madrid
Fußball: Real Madrid muss in CL-Spiel gegen Bayern auf Gareth Bale verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?