18.08.13 12:04 Uhr
 467
 

Mexiko: Drogenboss "X-20" wurde gefasst

Drogenboss Mario Ramirez Trevino, auch "X-20" oder "Der Glatzköpfige" genannt, wurde festgenommen. Er gehörte dem Drogen-Kartell "Golf" an.

Trevino führte das Kartell seit ungefähr einem Jahr an. Nun fiel er den mexikanischen Sicherheitsbehörden in die Hände.

Von der US-Regierung wurden fünf Millionen Dollar für die Ergreifung von Mario Ramirez Trevino ausgelobt. Das Kartell gilt als einer der Hauptlieferanten von Drogen in die USA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Festnahme, Mexiko, Drogenboss, Drogenkartell, X-20
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
Syrien: Mehrere Anschläge in Homs - Mindestens 42 Tote
Brasilien: Geldwäsche - Sohn von Fußballstar Pele muss ins Gefängnis