18.08.13 10:52 Uhr
 2.792
 

Schockierendes Bild zeigt den Grad der Verschmutzung von indonesischen Gewässern

Der berühmteste Surfer Indonesiens Dede Suryana hat zugestimmt, für den Fotografen Zak Noyle die Wellen vor der Insel Java zu reiten.

Das Ergebnis dieser Kooperation ist ein Bild, das den Grad der Verschmutzung von ehemals sauberen Gewässern zeigt.

Indonesien ist berühmt für seine natürliche Schönheit, doch hat das Land mit dem Problem der Wasserverschmutzung zu kämpfen. "Der Müll war überall", erinnert sich Fotograf Zak. "Baumstämme, Verpackung und Flaschen. Wir haben sogar Fußbälle, die an uns vorbei schwammen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Indonesien, Müll, Verschmutzung, Wasserverschmutzung
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2013 11:28 Uhr von Papierflugzeugs
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@bertl058
nein es geht nicht darum dir ein schlechtes Gewissen zu machen! Es geht darum, dass Menschen realisieren, was für eine Folge sie haben können und darauf zu achten! Genau so wie mit anderen Ressourcen. Damit nicht so etwas passiert wie in deinem Video.
Kommentar ansehen
18.08.2013 13:52 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN