17.08.13 18:29 Uhr
 191
 

Aachen: Polizei konnte nach Zeugenhinweisen einen Fahrraddieb festnehmen

Am heutigen späten Vormittag beobachteten Zeugen im Aachener Stadtteil Rothe Erde einen jungen Mann, welcher sich am Schloss eines weiß-silbernen Mountainbikes der Marke McKenzie zu schaffen machte und verständigten die Polizei.

Dennoch konnte der Jugendliche mit dem gestohlenen Fahrrad flüchten, bevor die Beamten eintrafen.

Aufgrund der Zeugenbeschreibung konnte die Polizei in der Aachener Innenstadt einen 17-Jährigen festnehmen. Da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag, kam er hinter Gitter.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Aachen, Fahrrad
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2013 20:27 Uhr von kingoftf
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Was sagt die Vollversammlung der UN dazu?

Auf welche Stufe haben die USA DEFCON erhöht?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?