17.08.13 11:19 Uhr
 14.196
 

Video: Angeblich riesiger Würfel in der Nähe der Sonne entdeckt

Und schon wieder wurde ein unbekanntes Objekt in der Nähe der Sonne entdeckt. Diesmal soll es sich um einen riesigen Würfel handeln.

In einem Video soll zu sehen sein, dass der Würfel eine dreidimensionale Erscheinung ist. Es sollen zwei Seiten des Objekts eindeutig zu erkennen sein.

Angeblich soll dies auch der Beweis sein, dass es sich bei der Aufnahme nicht um einen Pixelfehler handelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Sonne, Nähe, Würfel
Quelle: bd.summit.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

54 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2013 11:22 Uhr von Samsara
 
+72 | -3
 
ANZEIGEN
Definitiv ein Borg-Kubus... :-|
Kommentar ansehen
17.08.2013 11:23 Uhr von Superplopp
 
+13 | -15
 
ANZEIGEN
Jetzt können sie sogar schon dreidimensional fälschen. Ich bin begeistert.
Kommentar ansehen
17.08.2013 11:26 Uhr von Sirigis
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
ja Samsara, Wiederstand zwecklos, Sie werden assimiliert! Wenn das Herr Erdogan hört, ohjemine.
Kommentar ansehen
17.08.2013 11:52 Uhr von Samsara
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@Graf.Crackula
"wenn es tatsächlich die borg sind, dann haben wir als pre-warp zivilisation im moment nicht viel zu befürchten "

Ähm, guck dir mal Star Trek (8) - First Contact an, dann weißt du, was die hier wollen... :-/
Kommentar ansehen
17.08.2013 12:01 Uhr von Witwenmacher
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
so ein schwachsinn, das ding müsste 100 mal so groß wie die erde sein, um derart "hinter der sonne" sichtbar zu sein.
Kommentar ansehen
17.08.2013 12:16 Uhr von Steel_Lynx
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ Samsara
Schau du dir den Film nochmal genauer an.
Und such mal nach dem Grund für den Angriff.
Entweder du hast den Film wirklich nicht verstanden oder du hast ein Kausalitäts-Problem.
Der Graf hat schon recht!
Kommentar ansehen
17.08.2013 12:25 Uhr von Samsara
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Steel_Lynx
Zugegeben, ist schon länger her, dass ich mir den Film angeschaut habe, aber war das nicht so, dass durch den Zeitsprung die Borg die Erde verändert hatten, was man während des Zeitsprungs der Enterprise gesehen hatte? Ob es gewollt oder Zufall war, kann ich nicht mehr sagen. Soweit ich mich aber erinnere, drehe sich die (auch) Geschichte um den ersten Warpflug, der halt durch einen Angriff der Borg verhindert wurde (und somit die Entwicklung der Erdbevölkerung beeinflusst hatte) und erst dank dem Eingreifen der Enterprise-Crew wieder in die alte RIchtung gebracht wurde.
Kommentar ansehen
17.08.2013 12:41 Uhr von Steel_Lynx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ist schon richtig, aber der Grund für den Zeitsprung, war der gescheiterte Angriff auf die Erde.
Somit war er Angriff in der Vergangenheit auf die pre-Warp-Erde nur eine weitere "Waffe" (Strategie, Kriegslist, Angriffsart) der Borg gegen die post-Warp-Erde.

Somit haben die Borg also nicht die pre-Warp-Erde, im eigentlichen Sinne, angegriffen.
Kommentar ansehen
17.08.2013 12:44 Uhr von skenderbek
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Trekkies

Dann müssten in der Antarktis noch Borg-Überreste liegen, oder irre ich mich da ????
Kommentar ansehen
17.08.2013 12:58 Uhr von Phyra
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
so.ein.bullshit!
wie soll denn bitte ein objekt, dass in diesem winkel hinter der sonne steht eine SCHATTENSEITE haben??
Duemmer gehts schon nicht mehr...
aber moment, ist bestimmt die einzige seite des kubus die mit 100% absorbierenden solarzellen bedeckt ist ;)
Kommentar ansehen
17.08.2013 12:59 Uhr von Sirigis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie habe ich da echt gepennt....prä- und post- Warp-Erde kamen in meiner Dimension irgendwie einfach nicht vor...
Kommentar ansehen
17.08.2013 13:03 Uhr von CheesySTP
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man zwei Seiten dieses Objekts sehen kann, warum ist die zweite Seite dann schwarz (dunkel), obwohl sie auf die Sonne gerichtet ist?
Kommentar ansehen
17.08.2013 13:07 Uhr von Oberhenne1980
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@ CheesySTP

Lichtabsorbierende Tarnvorrichtung. Ist doch klar!
Kommentar ansehen
17.08.2013 13:12 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die beschissenste Quelle im ganzen Universum wird ihnen präsentiert von Leerpe


Wie kann man das Video als HD bezeichnen?

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
17.08.2013 13:37 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Phyra
EBEN das ist auch nur Photoshop oder ein Bild Pixel / Übertragungsfehler.
Aber hey ich guck mal nach ob ich noch irgendwo ein par umprogrammierte Nanosonden rumfliegen hab :D man weiss ja nie.
Kommentar ansehen
17.08.2013 14:20 Uhr von sr-71
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
geiles Programm -- Magix Video deluxe 2013 plus....
Kommentar ansehen
17.08.2013 14:48 Uhr von micromaster2001
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der "Sonnenrand" pixliger Abstufungen aufgrund der Auflösung hat, warum hat dann der Kubus keine, obwohl dieser noch weiter von der Kamera entfernt ist?Warum ist die Kontur des Kubus besser und klarer zu erkennen als die Sonne?

--> Photoshop
Kommentar ansehen
17.08.2013 14:55 Uhr von Petabyte-SSD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Gott, wenn die die Menschheit assimilieren ist es aus mit den Borg.
Dann vergiften sie ihren Kubus, essen giftige pestizidverseuchte Gennahrung und töten sich gegenseitig.

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]
Kommentar ansehen
17.08.2013 15:15 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ernsthaft:
Seit fast 30 Jahren schaue ich mir nun schon UFO-Videos an - aber das hier ist echt das lächerlichste von allen!
Kommentar ansehen
17.08.2013 15:26 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
News über gefakte Videos...unfassbar.
Kommentar ansehen
17.08.2013 16:52 Uhr von LinkeRevolution
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Borg es gibt sie also wirklich
Kommentar ansehen
17.08.2013 17:28 Uhr von Rychveldir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Zwei Rechtecke: Check!
Das der Sonne mehr zugewandte ist dunkler als das andere: Check!
Auf genau einem Frame sichtbar: Check!
Bewegt sich nicht: Check!
Kanten stimmen mit Pixelreihen überein: Check!

Fazit: Es muss hinter der Sonne und ein Würfel sein und sicher kein Bildartefakt.

LMAO

[ nachträglich editiert von Rychveldir ]
Kommentar ansehen
17.08.2013 18:11 Uhr von Petabyte-SSD
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das sieht doch aus wie ein Bildübertragungsfehler?!
ist das noch keinem aufgefalle? Ein Bit gekippt = BORG-INVASION beginnt.
Kommentar ansehen
17.08.2013 18:22 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also das teil bewegt sich verdammt schnell... sind sicher paar kilometer, mal eben am horizont auf und wieder abzusteigen...
Kommentar ansehen
17.08.2013 19:24 Uhr von Wurstachim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Berechnungsfehler...

Refresh |<-- <-   1-25/54   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?