17.08.13 10:45 Uhr
 384
 

Jennifer Aniston will nie wieder "Rachel"-Frisur - eher trägt sie für immer Glatze

In den 90er Jahren wurde Jennifer Aniston mit der Sitcom "Friends" weltberühmt. Für Furore sorgte vor allem ihre Bob-Frisur, die Millionen Frauen in aller Welt begeisterte. Heute distanziert sich Jennifer Aniston von ihrem "Rachel-Bob" und betrachtet den Style rückwirkend als Horror.

Angesprochen in der "The Kyle and Jackie O Show" auf die Frage, wie sie sich zwischen lebenslang Rachel-Bob oder Glatze entscheiden würde, antwortete Aniston impulsiv: "Für den Rest meines Lebens ´The Rachel´ tragen? Ich würde mir den Kopf rasieren, definitiv!"

Schon 2011 bezeichnete die 44-Jährige die Bob-Frisur als das hässlichste, was sie je gesehen habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jennifer Aniston, Frisur, Glatze
Quelle: www.bunte.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Wegen Brangelina flieht Jennifer Aniston aus Los Angeles
Jennifer Aniston: "Wir sind vollständig mit Mann oder ohne, mit Kind oder ohne"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2013 13:33 Uhr von uwele2
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
mit langen glatten Haaren sieht sie auch am besten aus finde ich

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Wegen Brangelina flieht Jennifer Aniston aus Los Angeles
Jennifer Aniston: "Wir sind vollständig mit Mann oder ohne, mit Kind oder ohne"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?