16.08.13 15:47 Uhr
 354
 

Verteidiger von Gustl Mollath erhebt schwere Vorwürfe gegen Chefarzt und Amtsrichter

Der Verteidiger Gustl Mollaths, Gerhard Strate aus Hamburg, erhebt schwerwiegende Vorwürfe gegen den Leiter der Forensischen Psychiatrie in Bayreuth, Dr. Klaus Leipziger, und den Amtsrichter Armin Eberl. Er wirft ihnen unter anderem schwere Freiheitsberaubung vor.

Laut Strate sollen im Verfahren auch Entscheidungen und Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts und des Bundesgerichtshofes - möglicherweise bewusst - ignoriert worden und die Aktenweitergabe verschleppt worden sein. Auch von einer "Zuschanzung" des Falles an Richter Otto Brixner ist die Rede.

Verteidiger Gerhard Strate strebt nun ein Klageerzwingungsverfahren vor dem Oberlandesgericht München an und untermauert dies mit einem 182-seitigen Schriftsatz. Gustl Mollath selbst war inzwischen Gast in der Sendung "Beckmann" und hat sich dort nochmals kritisch zu Justizministerin Merk geäußert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sooma
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vorwurf, Richter, Verteidiger, Gustl Mollath, Chefarzt
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gustl Mollath zeigt Klinik an: Bruder verstarb nach angeblicher Misshandlung
Bruder von Gustl Mollath starb unter mysteriösen Umständen in der Psychiatrie
Fall Gustl Mollath: Psychiatrieskandal wird verfilmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gustl Mollath zeigt Klinik an: Bruder verstarb nach angeblicher Misshandlung
Bruder von Gustl Mollath starb unter mysteriösen Umständen in der Psychiatrie
Fall Gustl Mollath: Psychiatrieskandal wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?