16.08.13 13:27 Uhr
 12.187
 

Hawaii: Nackte Frau gibt ihrer Tochter die Brust, während sie selbst Yoga macht

Amy Woodruff lebt in einer Community auf Hawaii, wo Kleidung optional ist. Sie selbst zieht es vor, nackt herumzulaufen. So entstand die Aufnahme, über die jetzt die Welt spricht.

Während Amy einen Kopfstand machte, ist ihre Tochter an sie heran gekrabbelt. Die Kleine war wohl hungrig und hat sich deshalb bei der Brust ihrer Mutter einfach bedient. "Das passiert übrigens die ganze Zeit", so Amy, die das Bild in einem Blog veröffentlichte.

Sie war über die Unterstützung und Begeisterung der Leser sehr glücklich, weil es sie noch einmal in ihrer Lebenseinstellung bestätigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Tochter, Brust, Hawaii, Nackte, Yoga
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2013 13:46 Uhr von SN_Spitfire
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Die wohl alles entscheidende Frage ist, warum die Frau ihre Füße angebunden hat...
SM-Spielchen und das Kind kam zu Besuch?
Nein... Nuuuur Yoga...

[ nachträglich editiert von SN_Spitfire ]
Kommentar ansehen
16.08.2013 14:00 Uhr von Leimy
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
Hmm eigentlich wollte ich Titten sehen!
Kommentar ansehen
16.08.2013 14:00 Uhr von Power-Fox
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
hmm daily mail sagt doch alles.. das bild ist schon Asbach uralt.. und ob das in hawaii ist naja...

@Spitfire

das ist so eine art freundschafts bändchen das die da am bein hat die hat sich nicht an den Baum gebunden das sieht nur so aus...

übrigens hier ist das unzensierte original... sieht man auch nicht mehr aber die daily zensiert halt gerne...

http://i40.tinypic.com/...

[ nachträglich editiert von Power-Fox ]
Kommentar ansehen
16.08.2013 14:24 Uhr von Nebelfrost
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
ich frage mich, was es hier zu zensieren gibt. der bereich zwischen den beinen ist aus dieser perspektive eh nicht zu sehen und die brüste werden eh zum teil vom kopf des kindes verdeckt. außerdem: brüste sind was ganz natürliches und sollten auch unzensiert mittlerweile in den medien standard sein. wir leben doch nicht mehr in den 50ern.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
16.08.2013 15:01 Uhr von Tremon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Manche habens halt geschafft und können sich mit Nackt-Yoga beschäftigen.

Trotzdem würde ich da kein Auto kaufen wollen, falls die nicht nur selbst gesammelte Beeren verkaufen ^^
Kommentar ansehen
16.08.2013 15:24 Uhr von Power-Fox
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@nebelfrost in england und in den USA ist man da noch nicht soweit.. in den usa würden da gleich wieder tonnen an beschwerden auf laufen wieso da im öffentlichen Nachrichten Fernsehen plötzlich nackte brüste zu sehen sind wo noch dazu ein kind dran nuckelt..geht ja garnicht... denke in england wird das nicht ähnlich sein... bei uns ist das eher normal und keinen stört es..
Kommentar ansehen
16.08.2013 16:38 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@power-fox

liegt aber wohl auch an der zeitung, die so ein foto rausbringt und deren ermessen. normalerweise sind die amis deutlich prüder als die briten. die briten sind im vergleich dazu eigentlich recht moderat.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
16.08.2013 16:56 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz klar Kinderpornographie... einfach widerlich!
Kommentar ansehen
16.08.2013 20:16 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost - da haste wohl gehofft was sehen zu können - Du kleiner Schelm Du :)
Kommentar ansehen
16.08.2013 21:46 Uhr von amaxx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist bestimmt ein Junge ... und wenn er groß ist nuckelt er dann bestimmt direkt am Zapfhahn ...
Kommentar ansehen
17.08.2013 09:17 Uhr von zumselbein
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Nun, die Beine sind gefesselt, folglich ist es Bondage und kein Yoga. Ob die Situation von dem Kind ausgenutzt wurde oder ob noch andere Kinder in der Schlange sitzen, sieht man hingegen nicht. Interessant wäre auch die Frage, ob es sich positiv auf den Milchfluss auswirkt oder ob es eine gute Position für Mütter ist, die ihre vollgeschissenen Bälger nicht in der Hand halten wollen.
Kommentar ansehen
17.08.2013 11:20 Uhr von NoBurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hatte vor ner Zeit mal ein Video dazu gesehen. Frau kommt angezogen rein und macht Yoga. Baby krabbelt hin, zieht das Shirt und den BH runter und macht sich ans nuckeln. Ist also nix Neues...
Kommentar ansehen
18.08.2013 09:24 Uhr von Schäff
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
An die Leute, die meinen die Beine der Frau seien angebunden:
Davon ist auf dem Bild nichts zu sehen. Es geht kein Band von der Frau zum Baum.
Zudem sind die Bänder in der Quelle auch auf anderen Bildern zu sehen. Die haben mit SM nichts zu tun. Es sind reine Schmuckbänder. Andere Menschen tragen sowas am Handgelenk.

Was ihr macht grenzt an üble Nachrede. Es gruselt mich vor euch.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?