16.08.13 11:02 Uhr
 783
 

Opel: Bochumer Betriebsrat reicht Klage gegen den Autoproduzenten ein

Autohersteller Opel hatte beschlossen, dass der Zafira ab Anfang 2015 in Rüsselsheim produziert werden soll. Das hatte zur Folge, dass der Standort Bochum geschlossen wird (ShortNews berichtete).

Der Bochumer Betriebsrat hat jetzt gegen diese Maßnahme eine Klage beim Landgericht Darmstadt eingereicht.

"Dem Aufsichtsrat sind gesetzlich vorgeschriebene Informationen verweigert worden. Die Verlagerung der Produktion muss plausibel begründet werden", so der Bochumer Betriebsratschef Rainer Einenkel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Klage, Opel, Betriebsrat
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2013 14:10 Uhr von El_kritiko
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Der Betriebsrat, versucht wohl noch auf die letzten Tage die Kohle aus dem Unternehmen zu pressen bevor er in die Bedeutungslosigkeit abdriftet. Das Management hat entschieden, Faktum!
Kommentar ansehen
16.08.2013 15:19 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Was für eine Blödsinn, wie kann man eine Firma vorschreiben wie sie zu wirtschaften hat??? Da wäre das selbe wenn ich zu jemanden sagen würde er soll mit den Auto statt Fahrrad zur Arbeit fahren.
Kommentar ansehen
16.08.2013 16:31 Uhr von MR.Minus
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
man macht den laden endlich dicht jeder mit versand kauft kein opel

[ nachträglich editiert von MR.Minus ]
Kommentar ansehen
16.08.2013 16:33 Uhr von MR.Minus
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
man macht den laden endlich dicht jeder mit verstand kauft kein opel
Kommentar ansehen
16.08.2013 16:38 Uhr von SN_Spitfire
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vorher: Jeder Popel fährt nen Opel

Nachher: Kein Popel fährt mehr Opel
Kommentar ansehen
16.08.2013 17:56 Uhr von Slingshot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ lamor200
Nope. Die fahren alle Skoda! =D
Kommentar ansehen
17.08.2013 13:13 Uhr von Finalfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau, kauft keinen Opel, sondern am besten Skoda, Toyota und Konsorten.
Am besten nur ausländische Waren kaufen, damit die deutsche Wirtschaft schön zusammenbricht. -.-
Die Denkweise von vielen hier ist echt zum Kotzen, gerade bei Autos sollte man auf deutsche Fabrikate zurückgreifen, denn da hat man noch die Wahl.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?