15.08.13 20:05 Uhr
 566
 

Bremen: NPD spielt Lieblingsmarsch Hitlers - Polizei beendet Wahlkampf-Aktion

Am Bahnhof Bremen-Vegesack ist ein Stand der NPD von der Polizei aufgelöst worden. Die Rechtsextremen hatten den "Badenweiler Marsch" abgespielt, der als Lieblingsmarsch Adolf Hitlers gilt. Für die Polizei stellte dies einen Verstoß gegen die erlassenen Auflagen dar.

Deshalb forderte sie die NPD-Wahlkämpfer, unter denen sich auch der Bundesvorsitzende der Partei befand, auf, die Versammlung zu beenden. Der Badenweiler Marsch ist in Deutschland nicht verboten.

Gegen die NPD-Aktion hatten etwa 150 Menschen demonstriert. Die Polizei bot eine hohe Präsenz auf, um die verfeindeten Lager zu trennen. Polizeibeamte wurden mit Steinen beworfen, wobei ein Polizist leichte Verletzungen erlitt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WolfGuest
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Bremen, NPD, Aktion, Wahlkampf
Quelle: www.radiobremen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2013 20:05 Uhr von WolfGuest
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Das Newsbild zeigt einen Teil der Gegendemonstranten, in meinen Augen: Pseudo-Antifaschisten, vermummte Gesetzesbrecher. Im in der Newsquelle einsehbaren Video kann man diese in "antifaschistischer Aktion" beobachten. Meines Erachtens genauso schei**e wie die, gegen die sie "demonstrieren". Nur gut, dass die Neo-Nazis keine Schäferhunde dabei hatten. Sonst wäre das wohl noch ein Grund gewesen, deren als Wahlkampf getarnte Bürgerbelästigung aufzulösen und die Teilnehmer festzunehmen. ^^
Kommentar ansehen
15.08.2013 20:15 Uhr von kloetenpony
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
So ein Quatsch jeder weiß doch das das hier Hitlers Lieblingsmarsch war:



http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
16.08.2013 02:20 Uhr von Superplopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wahlkampfaktion. So steht es sogar in der Quelle.

[ nachträglich editiert von Superplopp ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?