15.08.13 15:54 Uhr
 156
 

Somikon SD-350.plus: Der erste Dia-Scanner für das iPhone

SD-350.plus so heißt ein neuer Foto- und Diascanner. Mit diesem Gerät kann man seine Dias und auch Fotos digitalisieren.

Das Besondere daran aber ist, digitalisiert wird mit dem Iphone. Das iPhone wird in eine Mulde auf dem Gerät gesteckt und schon kann das Digitalisieren beginnen.

Das Gerät wird mit Batterien betrieben und die Qualität ist recht brauchbar. Der Diascanner soll um die 60 Euro im Einzelhandel kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Scanner, Dia
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2013 18:37 Uhr von Justus5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Focus ist aber später dran.....
http://www.ecmguide.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?