15.08.13 14:34 Uhr
 256
 

Bombendrohung für Flugzeug von "Turkish Airlines" Richtung Deutschland

Am gestrigen Mittwoch ging eine Bombendrohung bei der türkischen Polizei ein.

Angeblich soll sich ein Sprengsatz in einem Flugzeug der "Turkish Airlines" befinden, welches auf dem Weg Richtung Deutschland sei. Daraufhin wurden fünf Maschinen durchsucht, die allesamt Richtung Deutschland fliegen wollten.

Nach der Durchsuchung, die über vier Stunden dauerte, konnten die Behörden Entwarnung geben. Hintergründe sind derzeit noch nicht bekannt.


WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Bombendrohung, Turkish Airlines
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln/Bonn: Passagierflugzeug der Turkish Airlines nach Drohanruf geräumt
Türkei: Nach Putschversuch auch 211 Mitarbeiter von Turkish Airlines entlassen
Turkish-Airlines-Personal rettet während Flug Baby das Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2013 14:36 Uhr von BlackMamba61
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Die Entwicklung von THY setzt anderen Fluggesellschaften anscheinend sehr unter druck, würde behaupten das eins von den für solch ein UNSINN sorgen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln/Bonn: Passagierflugzeug der Turkish Airlines nach Drohanruf geräumt
Türkei: Nach Putschversuch auch 211 Mitarbeiter von Turkish Airlines entlassen
Turkish-Airlines-Personal rettet während Flug Baby das Leben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?