15.08.13 11:49 Uhr
 925
 

Neue Version von Open Source Software Pligg erschienen

Die Open Source Software Pligg wurde in den Hochzeiten des Social Bookmarking Dienstes Digg.com entwickelt. Es kopierte die Grundfunktion des einstigen Webgiganten.

Obwohl Digg.com das Erscheinungsbild vollkommen geändert hat, wurde nun eine neue Version des CMS Pligg veröffentlicht. Pligg 2.0 hat ein neues und modernes Design bekommen.

Ebenso ist es möglich mit Hilfe von Modulen und Templates das Aussehen und die Funktionen des CMS zu ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Version, Open Source
Quelle: www.gutestun.org
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2013 11:49 Uhr von dwien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Totgesagte leben länger. Pligg wurde schon oft nachgesagt, dass die Entwicklung eingestellt wird. Die Macher des CMS zeigen aber immer wieder, dass sie an das Projekt glauben.
Kommentar ansehen
15.08.2013 12:28 Uhr von Kochi56
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Open Source Software Pligg wurde in den Hochzeiten des Social Bookmarking Dienstes Digg.com entwickelt."

Hochzeiten ?
Konnte in der Quelle auch nichts über "just married" finden -.-
Kommentar ansehen
15.08.2013 17:27 Uhr von RegenCoE
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
HochZeiten ... in den besten Tagen ... als Digg.com am populärsten war ... :P

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?