15.08.13 11:12 Uhr
 232
 

Russland: Neue russische Proton-M-Rakete startet in wenigen Tagen

Laut Angaben soll die neue Proton-M-Rakete Mitte September erneut starten. Der europäische Satellit Astra-2E soll damit ins All gebracht werden.

Falsch montierte Sensoren waren für den Fehlstart am 02. Juli dafür verantwortlich, dass die Proton-M-Rakete abstürzte.

Dabei ist eine Trägerrakete mit einem Glonass-Satelliten wenige Sekunden später in Kasachstan durch Absturz verunglückt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NewsLive7
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Russland, Rakete, Proton
Quelle: german.ruvr.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?