15.08.13 10:49 Uhr
 1.095
 

Jetzt auch in Deutschland: "Plants vs. Zombies 2"

Das 2009 veröffentlichte Tower-Defense-Spiel "Pflanzen gegen Zombies" gehört zu den populärsten Spielen seiner Art. Es wurde auf diversen Plattformen veröffentlicht.

Die Macher des Spiels, PopCap Games, haben 2012 angekündigt eine Fortsetzung zu veröffentlichen. Im Juli war es so weit. "Plants vs. Zombies 2" wurde kostenlos in Australien und Neuseeland publiziert.

Am 15. August folgte der weltweite Start des iOS-Games für iPhone und iPad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Game, Plants vs. Zombies 2
Quelle: www.gutestun.org
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2013 10:49 Uhr von dwien
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Viel hat sich im Vergleich zum Vorgänger nicht geändert, aber das Spiel macht immer noch Spaß. Hoffentlich kommt es auch bald auf Android.
Kommentar ansehen
15.08.2013 12:21 Uhr von Jietzo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Quatsch.
Es hat sich sogar sehr viel zum vor gänger geändert!
Es ist nun ein Free2play
bzw. Pay2Win!
Abfall!
Obowhl das Spielprinzip gut ist, machen sie es damit kaputt, das man für echt Geld items kaufen kann.
Kommentar ansehen
15.08.2013 12:35 Uhr von ghostinside
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Braaaaaaaaaaaaaaaaaaiiiiiiins.
Kommentar ansehen
15.08.2013 14:47 Uhr von 23Risiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jietzo

wieso pay2win?...lediglich sechs Pflanzen sind ausschließlich gegen echtes Geld zu haben: Imitator, Jalapeño, Zunderholz, Hagelzuckererbse, Powerlilie und Matschkürbis, allesamt alte Bekannte aus dem ersten Teil, kosten jeweils zwischen 2,69 und 3,59 Euro.

Siehe Bild: http://www.heise.de/...

(Quelle: Heise.de)

[ nachträglich editiert von 23Risiko ]
Kommentar ansehen
15.08.2013 16:00 Uhr von Timmer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, die einzelnen Pflanzen kosten nur 3 bis 4 Euro. Na da schlag ich doch zu....

Wenn ich sehe das der erste Teil 80cent kostet und nun die Pflanzenpreise die später bestimmt einiges erleichtern wenn nicht sogar gewisse Level erst schaffbar machen....
Ich will es ja nicht vorverurteilen aber 95% der free2play Spiele bestehen aus einem pay2win System...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?