14.08.13 17:51 Uhr
 241
 

Frankreich: Wissenschaftler entdecken bei Ausgrabungen bedeutende Werkzeuge

Wissenschaftler haben jetzt im Südwesten Frankreichs in zwei altsteinzeitlichen Ausgrabungsstätten einen bedeutenden Fund gemacht.

Sie entdeckten die ersten in Europa von Menschen geschaffenen Spezialwerkzeuge. Die von Neandertalern aus Knochen gefertigten Werkzeuge dienten zum Bearbeiten von Leder.

Zwar wurden auch in der Vergangenheit bereits Werkzeuge aus Knochen gefunden, die ähnelten jedoch eher einfachen Steinwerkzeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frankreich, Fund, Wissenschaftler, Neandertaler, Werkzeug
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SpaceX: Für nächstes Jahr Reise zum Mond angekündigt - inklusive Touristen
Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
USA: Trump drängt Nasa zu Mondmission

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen