14.08.13 17:01 Uhr
 263
 

Göttingen: Muslime, Juden und Christen laden beim Abrahams-Fest zum Dialog ein

Für den kommenden Samstag, den 17.08.2013, laden Christen, Juden und Muslime in Göttingen zu dem Abrahams-Fest ein. Dort sollen sich die Besucher über die verschiedenen Religionen informieren.

Das Fest findet im Städtischen Museum am Ritterplan statt. Neben einem Vortrag zum Thema "Rituelles Essen" gibt es auch ein Quiz über die verschiedenen Religionen - die Preise bestehen aus Schmuckstücken.

Des Weiteren werden typische Speisen angeboten sowie die unterschiedlichen liturgischen Geräte präsentiert. Gespräche und Diskussionen sind laut der Organisatoren ausdrücklich erwünscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Muslime, Fest, Göttingen, Juden, Dialog
Quelle: www.hna.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2013 17:18 Uhr von CrazyWolf1981
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Es findet ja an einem passenden Ort statt: in einem Museum. Da gehören Religionen auch hin. Nicht in eine Gesellschaft des 21. Jahrhunderts. Positive Aspekte gibt es ja nicht. Kontrolle, Unterdrückung, Geld und Macht, Straftaten wie Körperverletzung (bei Kindern / Frauen) und Morde mit dem Glauben rechtfertigen, und rumheulen wenn denen mal einer ans Bein pinkelt.
Kommentar ansehen
14.08.2013 17:25 Uhr von Big-E305
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@crazywolf

dafür gibt es jetzt im hohen maße geiz, gier, korruption, werteverfall, egos ohne end und und und. religionen an sich sind nicht schlecht, sie vermitteln einem viele dinge welche die leute heutzutage leider nicht mehr besitzen wie anstand, ehre, mitgefühl, nächstenliebe usw.
Kommentar ansehen
14.08.2013 22:12 Uhr von Elto
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Big-E305

Ehre, Mitgefühl? Das habe Ich zum glück von meinen Eltern gelernt.

Nächstenliebe habe ich selbst erlernt.

Bin ich geizig wenn ich spare?

Werteverfall? Ich respektiere jede Frau egal wie alt sie ist. Da hat es auch nichts mit egoismuss zu tun wenn ich nur auf junge Frauen stehe. Das ist nicht gier sondern individuell bedingt. ;)

[ nachträglich editiert von Elto ]
Kommentar ansehen
14.08.2013 23:53 Uhr von Klugbeutel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Relligion ist privatsache! Wie wäre es wenn die ihren Dreck unter sich praktizieren und andere Menschen mit diesem Scheiß nicht belästigen?
Kommentar ansehen
15.08.2013 14:44 Uhr von Big-E305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mister-L
Ich meinte den Grundgedanken der Religion, nicht das was Menschen aus dieser machen und gemacht haben um sich zu bereichern oder andere auszurauben. Ich kenne viele gläubige Christen und Muslime und diese sind sehr nette und zufriedene Menschen die immer freundlich und entgegenkommend sind.

@Elto
Schön wenn Du das von deinen Eltern mitbekommen hast, hätte ja auch sein können das deine Eltern nicht so viel wert auf deine Erziehung gelegt hätten und du erst später mit dem assi Verhalten gegen die Wand fährst. Schau dir doch mal Mike Tyson an, der Typ ist so im Arsch gewesen und nur die Religion und Familie haben Ihn auf die richtige Spur gebracht. Nur jetzt mal als Beispiel.

Sparsamkeit ist nicht gleich Geiz, sondern etwas im überfluss zu haben, also viel zu viel für einen selbst, und nicht zu teilen.

Und deine Ansicht über menschlichte Werte versteh ich nicht? Ich meine das alle heutzutage auf etwas wert legen das keinen Wert hat, Autos, Kleidung usw. Bildung und das zwischenmenschliche dann immer zu kurz kommt, frauen wollen nur sexobjekte sein, finden das aber dann scheisse weil männer sind ja sowieso egoistische triebgesteuerte Tiere und die Männer denken im gegensatz die will eh nur einen mit Geld bla bla. Aber das dann am ende die persönlichkeit und die liebe zählt raffen viele nicht, gottseidank gibt es aber noch genug die so denken.

Leider ist es heutzutage so, aber es hat sich so ergeben weil man es halt zugelassen hat.

man könnte so viel darüber schreiben...

[ nachträglich editiert von Big-E305 ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?