14.08.13 12:47 Uhr
 290
 

Las Vegas: Ex-Luxuscallgirl-Agentin mit riesiger Marihuana-Plantage erwischt

Heidi Fleiss erlangte eine gewisse Berühmtheit, weil sie für diverse Hollywoodstars Luxuscallgirls vermittelte.

Nun steht sie wieder im Zentrum von Ermittlungen, weil Polizisten bei ihr zuhause eine riesige Marihuanaplantage entdeckten.

Die 47-Jährige gab an, die Pflanzen an eine "Genossenschaft in Las Vegas" verkaufen zu wollen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Marihuana, Las Vegas, Plantage
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen
Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2013 12:48 Uhr von Superplopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Luxusanrufagentin?

Luxury call agent?

Edelhurenvermittlerin.

[ nachträglich editiert von Superplopp ]
Kommentar ansehen
14.08.2013 13:08 Uhr von Superplopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Marihuana-Plantage = Marihuanaplantage

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen
Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?