14.08.13 12:22 Uhr
 943
 

Feuchtgebiete-Star Carla Juri hatte Vagina-Double

Carla Juri spielt die Hauptdarstellerin im Film "Feuchtgebiete" und ist dabei auch in einigen sehr intimen Szenen zu sehen.

Grundsätzlich hatte die Schauspielerin damit kein Problem, aber an einigen Stellen wollte sie dann doch ein Körperdouble haben, um sich vor voyeuristischen Einblicken zu schützen.

Unter anderem war auch ein Körperdouble bei einer Rasur-Szene ihres Intimbereiches im Einsatz. Allerdings lag es daran, dass ihr Schambereich bereits enthaart war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Vagina, Double, Feuchtgebiete, Carla Juri
Quelle: intouch.wunderweib.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2013 12:22 Uhr von Pottschalk
 
+0 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.08.2013 12:55 Uhr von jpanse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was laberst du eigentlich für einen Müll?

Du bist doch eher Gehirndouble für Fliegen.
Kommentar ansehen
14.08.2013 13:16 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also... ich hätte auch gerne ein Vagina-Double...
Kommentar ansehen
14.08.2013 13:28 Uhr von Samsara
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
"Unter anderem war auch ein Körperdouble bei einer Rasur-Szene ihres Intimbereiches im Einsatz."

Lol. Die Stellenausschreibung hätt ich gern gelesen. "Suchen weiblichen Körperdouble, der im Intimbereich (stark) behaart ist und folgende Geschlechtsteil-Merkmale aufweist..." :D
Kommentar ansehen
14.08.2013 15:42 Uhr von ibotob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es hat sich wohl noch immer nicht rumgesprochen, dass der äußere, sichtbare Bereich Vulva heißt...
Kommentar ansehen
14.08.2013 15:54 Uhr von polyphem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schau mir den Film nicht an, genausowenig wie ich das Buch gelesen habe. Da will man bloss mit Schockeffekten Kohle machen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?