14.08.13 09:47 Uhr
 251
 

Facelift beim Skoda Yeti: In Zukunft gibt es zwei verschiedene Varianten

Pünktlich zur bald startenden IAA präsentiert der tschechische Autobauer Skoda den frisch gelifteten Yeti. Dessen Überarbeitung fiel ziemlich umfangreich aus.

Größte Neuerung: In Zukunft wird es den Crossover in zwei Versionen geben. Einmal mit Beplankung an der Seite und einmal ohne. Die Version ohne Plastik-Anbauten soll eher elegant wirken, während die andere Variante wohl den Abenteurer im Fahrer wecken soll.

Zudem wurde das komplette Außendesign des Wagens neu gestaltet. Innen gibt es unter anderem neue Stoffe und Zierleisten. Einige Varianten bekommen ein neues Lenkrad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Zukunft, Skoda, Facelift, Yeti, Skoda Yeti
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?